Hilfsnavigation

Wappen Stadt Kerpen
Herzlich Willkommen im virtuellen Rathaus der Stadt Kerpen!
Schrift:
Kontrast:

Volltextsuche

Kontakt
Telefon: 02237/58-162 und -163
Telefax: 02237/58-283
buergerbuero@stadt-kerpen.de   
Öffnungszeiten
Montag

08.30 - 12.00 Uhr

Dienstag

08.30 - 12.00 Uhr

Mittwoch

08.30 - 12.00 Uhr

Donnerstag

08.30 - 18.00 Uhr

Freitag

08.30 - 12.00 Uhr

Samstag

09.00 - 12.00 Uhr

Unsere Außenstellen
  • Horrem, Mittelstr. 1 (Soziokulturelles Zentrum)
  • Buir, Kirchenstr. 9
  • Sindorf, Fuchsiusstr.
    (kath. Pfarrbücherei)
 

Dienstag 15.00 - 18.00 Uhr

  
  • Brüggen, Heerstraße 314
    (Brinkmannhaus)
 

Donnerstag 15.00 - 18.00 Uhr

Inhalt

 

Ummeldung bei Wohnungswechsel innerhalb des Stadtgebietes Kerpen

Wenn Sie innerhalb von Kerpen umziehen müssen Sie sich nur "ummelden". Die Ummeldung sollten Sie innerhalb einer Woche vornehmen.

Ein Vordruck muss nicht mehr ausgefüllt werden.

Die Ummeldung muss durch Sie persönlich oder durch die Vorsprache eines schriftlich bevollmächtigten Vertreters im Bürgerbüro der Stadt Kerpen oder in einer unserer Bürgerservicestellen vorgenommen werden. Bitte denken Sie daran, der bevollmächtigten Person Ihren Ausweis/Ihre Ausweise mitzugeben. Ehepartner können sich gegenseitig bei der Ummeldung vertreten. Bei der Ummeldung von Kindern ist jeweils die Unterschrift von beiden sorgeberechtigten Elternteilen vorzulegen. Sollten Sie das alleinige Sorgerecht besitzen, bringen Sie bitte hierüber einen Nachweis mit.

 

Bitte bringen Sie folgende Unterlagen mit:

  • gültiger Personalausweis

    Der KFZ-Schein kann ebenfalls im Bürgerbüro umgeschrieben werden (jedoch nur BM- Kennzeichen).  

GeldGebühren

Für die Ummeldung fallen keine Kosten an.
Die Umschreibung des KFZ-Scheines kostet 10,70 Euro.

Vergessen Sie bitte nicht, auch andere Stellen zu informieren!
Krankenkasse, Bank oder Sparkasse, Telekom, Stadtwerke, Deutsche Post (Nachsendeantrag), Versicherungen, Bausparkassen, Finanzamt, Verwandte/Bekannte, Zeitung umbestellen.