Hilfsnavigation

Wappen Stadt Kerpen
Herzlich Willkommen im virtuellen Rathaus der Stadt Kerpen!
Schrift:
Kontrast:

Volltextsuche

Bitte vereinbaren Sie immer einen Termin zur Vorsprache bei der jeweils sachbearbeitenden Stelle!

Kontakte

Inhalt

  1. Allgemeine Informationen:

    Das Ausländeramt regelt aufenthaltsrechtliche Belange von Flüchtlingen, die als Asylbewerber/Asylbewerberinnen der Stadt Kerpen zugewiesen wurden. 
    Ferner werden aufenthaltsrechtliche Belange von Flüchtlingen geregelt, die kein Asylverfahren betreiben oder deren Asylverfahren beendet ist. 
    Darüber hinaus erteilt die Ausländerbehörde Aufenthaltserlaubnisse aus humanitären Gründen.  
    Asylbewerber/Asylbewerberinnen erhalten zur Durchführung des Asylverfahrens eine Aufenthaltsgestattung.  
    Flüchtlinge, die kein Asylverfahren betreiben bzw. Flüchtlinge, deren Asylverfahren beendet sind, erhalten bis zu ihrer Rückkehr ins jeweilige Heimatland eine Duldung.  
    Flüchtlingen kann unter bestimmten gesetzlichen Voraussetzungen eine befristete Aufenthaltserlaubnis aus humanitären Gründen erteilt werden. Dieses Aufenthaltsrecht wird so lange gewährt, wie der humanitäre Erteilungsgrund vorliegt. Die Gewährung einer humanitären Aufenthaltserlaubnis vermittelt keinen Anspruch auf einen dauerhaften Aufenthalt im Bundesgebiet.

    Das Ausländeramt ist für den vorgenannten Personenkreis auch zuständig für die Gewährung von Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz. Damit wird der Lebensunterhalt des betroffenen Personenkreises einschließlich der Versorgung mit Wohnraum sowie Kostenübernahme im Krankheitsfall sicher gestellt.
     
  2. Zuständige Sachbearbeiter:
     
    Herr Horst Knüfer
    Sachbearbeiter
    Buchstaben A - I


    Telefon:
    02237/58-258

    E-Mail:

    Raum:
    65

    Detailansicht anzeigen
    Visitenkarte anzeigen
    E-Mail per Kontaktformular versenden

    Herr Günther Böhm
    Sachbearbeiter
    Buchstabe J - Z


    Telefon:
    02237/58-260

    E-Mail:

    Raum:
    66

    Detailansicht anzeigen
    Visitenkarte anzeigen
    E-Mail per Kontaktformular versenden

  3. Rechtlichen Grundlagen:

    Asylverfahrensgesetz
    Aufenthaltsgesetz
    Asylbewerberleistungsgesetz