Hilfsnavigation

Wappen Stadt Kerpen
BF Bild für Wohnungsbau
Schrift:
Kontrast:

Volltextsuche

Hier kann alles drin stehen.

Icon Senioren Freizeit
Text unter Bild

Mal sehen was passiert, wenn der Inhalt breiter ist als die Spalte.

Inhalt

Mietspiegel

Der Mietspiegel dient als Richtlinie zur Ermittlung ortsüblicher Vergleichsmieten (§ 558 BGB) bei bestehenden Mietverhältnissen. Er bietet den Mietpartnern eine Orientierungsmöglichkeit, um in eigener Verantwortung die Miethöhe je nach Lage, Ausstattung, Beschaffenheit der Wohnung und des Gebäudes zu vereinbaren.

Zusammengestellt wird der Mietspiegel bei der Rheinischen Immobilienbörse Köln durch: 

  • Kolpingstadt Kerpen 
  • Rheinische Immobilienbörse Köln
  • Mieterverein Köln e.V. 
  • Verband Rheinischer Haus-, Wohnungs und Grundeigentümerverein e.V. 
  • Haus- und Grundeigentümerverein Kerpen e.V. 
    unter Mitarbeit von
    • Erftland Kommunale Wohnungsgesellschaft mbH
    • Rhein-Erft-Kreis Bergheim 
    • Ring Deutscher Makler

Der Mietspiegel der Kolpingstadt Kerpen wird i.d.R. alle 2 Jahre aktualisiert.

Der Mietspiegel kann gegen eine Schutzgebühr in Höhe von 3,50 € an der Information des Kerpener Rathauses (Gebührenkasse) oder bei der Abteilung 18.2 - Wohnungsmanagement - , Zimmer 213, erworben werden.
Außerdem besteht die Möglichkeit den Mietspiegel der Kolpingstadt Kerpen direkt herunterzuladen unter:  https://www.rheinische-immobilienboerse.de

Für Sie zuständig:
Frau Hansen
Frau Braun
Frau Kaiser 
Herr Vaaßen