Hilfsnavigation

Wappen Stadt Kerpen
Gärten-Grünanlagen
Schrift:
Kontrast:

Volltextsuche

Inhalt

Die Blumenzwiebeln kommen jedes Jahr üppiger daher.

     
GP_2020-Brüsseler Str   GP-2020-Tü-Berg-004
Anders ist es bei den ausgesäten Wildblumen. Mit der Zeit setzen sich von der anfänglichen Fülle nur noch wenige Sorten durch. Für die Natur ist das kein großes Problem - die meisten Insekten finden auf den standortgerechten Pflanzen alles was sie brauchen. Die Grashalme dienen den Insekten als Winterquartier.  
   
GP_2020-Alte Landstr-06  
Für das menschliche Auge haben diese Flächen allerdings an Attraktivität verloren. Darum wurden im Herbsten einige Flächen wieder gefräst und neu eingesät.  
   
GP-2020-Alte Landstr-Sept

zurück