Hilfsnavigation

Wappen Stadt Kerpen
Herzlich Willkommen im virtuellen Rathaus der Stadt Kerpen!
Schrift:
Kontrast:

Volltextsuche

Inhalt

Lutherjahr 2017 Lutherjahr 2017 in Kerpen

Das Reformationsjubiläum 2017 wird – anders als alle Luther- und Reformationsjubiläen vorher – in globaler Gemeinschaft und konfessionsübergreifend gefeiert. Im Vordergrund steht dabei das Verbindende der christlichen Konfessionen. Thematisiert wird außerdem die Rolle der Reformation bei der Entstehung der Moderne, indem ihre Auswirkungen bis in unsere Zeit aufgezeigt werden.

Auch in Kerpen haben die evangelischen Gemeinden im Stadtgebiet zusammen mit den katholischen Gemeinden, der Kolpingstadt Kerpen, dem Verein der Heimatfreunde, der Kolpingsfamilie und unterstützt von zahlreichen Sponsoren, ein umfangreiches Programm auf die Beine gestellt. Die Palette der Angebote reicht von ökumenischen Gesprächskreisen und Vorträgen über Kirchenkabarett, Ausstellungen, Filme und besondere Gottesdienste bis hin zur ökumenischen Radtour von Kerpen nach Wittenberg unter dem Motto „500 Jahre – 500 Kilometer“.

Der feierliche Höhepunkt des Lutherjahr erfolgtam Reformationstag, dem 31. Oktober 2017. An diesem Tag – erstmals und einmalig ein bundeseinheitlicher Feiertag – gibt es nach dem Pflanzen einer „Luther-Eiche“ einen Festgottesdienst mit anschließendem Empfang und Konzert in der Kerpener Johanneskirche am Filzengraben.

 [Info-Flyer]