Hilfsnavigation

Wappen Stadt Kerpen
Herzlich Willkommen im virtuellen Rathaus der Stadt Kerpen!
Schrift:
Kontrast:

Volltextsuche

Inhalt











 
 
 








Mozart "Requiem" - Schubert "Unvollendete" - 150 Jahre Kolpingsfamilie

Datum:
17.11.2019

Uhrzeit:
19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Veranstalter:
Kolpingsfamilie Kerpen
1. Vorsitzender
Erich Mysliwietz
Kölner Straße 7
50171 Kerpen
Visitenkarte anzeigen

Kontakt:
Pfarrkirche St.-Josef in Kerpen Brüggen Karten bitte unter 02237 58 284 bestellen - Information Rathaus.

Kosten:
 Eintritt frei Spenden erwünscht.

Ortschaft:
Brüggen

Veranstaltungsort:
Pfarrkirche St.-Josef in Kerpen Brüggen


Programm:

Franz Schubert - Sinfonie Nr. 7 h-Moll "Unvollendete"

Allegro moderato

Andante con moto

  

Wolfgang Amadeus Mozart - Requiem in d-Moll (KV 626)*

I Introitus

II Kyrie

III Sequenz

Dies irae - Tuba mirum - Rex tremendae - Recordare - Confutatis - Lacrimosa

IV Offertorium

Domine Jesu - Hostias

V Sanctus

VI Benedictus

VII Agnus Dei

VIII Communio

 

Aufführende

Projektchor aus dem Seelsorgebereich Kerpen Süd-West. Leitung: Robert Sterkel

Sinfonieorchester Bergheim e.V.. Leitung: Andreas Hilner

 

Magdalena Kalinowska, Sopran

Pia Schwarz, Alt

Javier Alonso, Tenor

Achim Hoffmann, Bass

 

Karten : Eintritt frei, Spenden erwünscht

*Das Mozart-Requiem war die letzte Komposition Mozarts vor seinem Tod im Dezember 1791. Es blieb unvollendet und musste von seinem Schüler Franz Xaver Süßmayr vollendet

werden, da es ein Auftragswerk war. Das Mozart-Requiem wird aufgeführt von einem Projektchor, darin Sänger/innen aus dem gesamten Seelsorgebereich Kerpen Süd-West und

darüber hinaus sich engagieren. Der Chor probt regelmäßig seit November 2018.

Mit freundlicher Unterstützung von:

Kultur-_und_UmweltstiftungLogo BollstiftungLogo LVRRaiba Frechen Hürth