Hilfsnavigation

Wappen Stadt Kerpen
Herzlich Willkommen im virtuellen Rathaus der Stadt Kerpen!
Schrift:
Kontrast:

Volltextsuche

Inhalt











 
 
 








"ABGESAGT" 11. Vater-Kind-Kreis-Kerpen "Zeltlager"

Datum:
07.08.2020 bis 09.08.2020

Veranstalter:
Vater-Kind-Kreis Kerpen
Herr Dirk Schmitz


Visitenkarte anzeigen
E-Mail per Kontaktformular versenden

Kontakt:
www.Vater-Kind-Kreis-Kerpen.de

Kosten:
 Preis bitte beim Veranstalter erfragen

Veranstaltungsort:
Kerpen



Liebe Kerpener Väter,
liebe Kinder,

wir hoffen euch geht’s gut und Ihr seid weiterhin alle gesund.

Die letzten Wochen und Monate hatte uns dieser blöde COVID-19 Virus fest im Griff und hat unseren Alltag auf den Kopf gestellt.
Auch an unserem Vater-Kind-Kreis ist das nicht spurlos vorbeigegangen. So mussten wir ja leider bereits unsere Ausflüge zur Grotte nach Remouchamps, die Ranger-Tour in die Eifel und unseren Besuch des Irrland absagen.

Nun kommt es leider noch dicker. Auch unser geliebtes Zeltlager müssen wir für 2020 schweren Herzens absagen. Wir als Orga-Team haben uns in den vergangenen Wochen Gedanken über ein mögliches Hygiene-/Schutzkonzept gemacht, dass die Auflagen der Corona chutzverordnung gerecht wird. Auch haben wir unsere Köpfe mit der Stadt Kerpen zusammengesteckt, um ein Zeltlager zu ermöglichen. Leider können wir ein entsprechendes Konzept über das des normalen Zeltlagers nicht gewährleisten und müssen das Zeltlager daher leider absagen. ☹Wir hoffen Ihr habt dafür Verständnis.

Es scheint aber ja so, als wenn wir mit dem Virus – ausgenommen der aktuellen Situationen in einzelnen Betrieben – auf dem richtigen Weg sind. Wir hoffen, dass wir unsere zwei verbleibenden Ausflüge nach dem Sommerferien durchführen können. Wir werden dies individuell prüfen und euch entsprechend auf unseren Kanälen informieren.

Euch und euren Familien wünschen wir schöne Sommerferien, bleibt uns weiterhin treu und vor allem bleibt alle gesund!
Euer Orga-Team des VKKK.

"Zeltlager"

neue Infos ab 01.07. auf https://www.facebook.com/VaterKindKerpen/

Infos bitte beim Veranstalter erfragen.