Hilfsnavigation

Wappen Stadt Kerpen
Herzlich Willkommen im virtuellen Rathaus der Stadt Kerpen!
Schrift:
Kontrast:

Volltextsuche

Inhalt

  1. Allgemeine Informationen:
    Beginn, Änderung und Aufgabe einer selbständigen Tätigkeit ist anzeigepflichtig.

  2. Benötigte Unterlagen:
    • Personalausweis

    abhängig von der Art des Gewerbes:

    1. Handelsregisterauszug
    2. Handwerkskarte
    3. Erlaubnis
    4. ggf. Aufenthaltserlaubnis

  3. Gebühren bei An- und Ummeldung:
    - natürliche Person                                 26,00 €
    - juristische Person                                 33,00 €   
             je weitere/n Geschäftsführer/in      13,00 €

  4. Rechtliche Grundlage:
    Gewerbeordnung

Grundsätzlich werden Gewerbemeldungen nur noch online gemacht!

Dafür gehen Sie bitte auf den Link unten „Gewerbean-, ab- oder ummeldung“; dort werden Sie an das WirtschaftsPortal NRW umgeleitet; dort müssen Sie sich registrieren und die Gewerbeanmeldung, Gewerbeabmeldung oder Gewerbeummeldung eingeben, bezahlen (Gewerbeabmeldung ist kostenfrei) und selbständig ausdrucken (die Bestätigung der Gewerbemeldung nennt sich „Empfangsbescheinigung“ und wird im Portal nach Abschluss der Eingabe bzw. Zahlung zur Verfügung gestellt)

Anschließend bekomme ich die Gewerbeanmeldung digital übermittelt!