Hilfsnavigation

Wappen Stadt Kerpen
Herzlich Willkommen im virtuellen Rathaus der Stadt Kerpen!
Schrift:
Kontrast:

Volltextsuche

Inhalt

Öffentliche Ausschreibungen

Alle Vergabeverfahren bei der Kolpingstadt Kerpen ab einem geschätzten Auftragswert von über 10.000,00 Euro werden von der Zentralen Vergabestellen betreut. Bei der Vergabe von Aufträgen ist die Kolpingstadt einer Vielzahl von Regelungen im Landes- und Bundes- aber auch Europarecht unterworfen. Die Umsetzung dieser Regelungen in kommunale Vorschriften sowie unter anderem die interne Beratung der Fachabteilungen in Vergaberechtlichen Belangen, Veröffentlichung der Ausschreibungen und Öffnung und Prüfung der Angebote fallen in die Zuständigkeit der zentralen Vergabestelle.

Die Vergabeverfahren der Kolpingstadt Kerpen werden ausschließlich über das deutsche Ausschreibungsblatt (https://www.deutsches-ausschreibungsblatt.de) abgewickelt. Sämtliche Vergabeunterlagen werden hier in elektronischer Form kostenlos als Download bereitgestellt.

Sollten Sie Interesse an Ausschreibungen haben, ist es erforderlich, dass Sie sich einmalig bei dem deutschen Ausschreibungsblatt registrieren. Die Registrierung sowie die Nutzung der Plattform ist für Sie kostenfrei.

Aktuelle Vergabeverfahren

Vergebene Vergabeverfahren

Vergabeverfahren
Titel
Beauftragtes Unternehmen
offenes Verfahren
 Schlingmann GmbH & Co. KG, 49201 Dissen
freihändige Vergabe Lieferung eines Notarzteinsatzfahrzeuges DIN 75079 B.A.U.S. AT GmbH, 12557 Berlin
öffentliche Ausschreibung Lieferung eines Hafttransporters aufgehoben

öffentliche Ausschreibung

Lieferung von persönlicher Schutzausrüstung für die Feuerwehr: Überbekleidung und Einsatzbekleidung Hubert Schmitz GmbH, 52517 Heinsberg

öffentliche Ausschreibung

Lieferung von persönlicher Schutzausrüstung für die Feuerwehr: Feuerwehrhelm und Jugendfeuerwehrbekleidung  Peter Schmitt GmbH, 40699 Erkrath

öffentliche Ausschreibung

Lieferung von persönlicher Schutzausrüstung für die Feuerwehr: Sicherheitshalbschuhe, Sicherheitsstiefel, Jugendfeuerwehr Schuhwerk aufgehoben

öffentliche Ausschreibung

Lieferung eines mobilen multifunktionalen Notstromaggregatanhänger

Polyma Energiesysteme GmbH, 34123 Kassel

öffentliche Ausschreibung

offTETRA Handsprechfunkgeräte aufgehoben
beschränkte Ausschreibung Hausmeistervertrag Elektroarbeiten Schleyer & Vobis GmbH, 50181 Bedburg

beschränkte Ausschreibung

Kanalsanierung Sindorf geschlossene Bausweise 2. Abschnitt Geiger Kanaltechnik GmbH & Co. KG, 44894 Bochum
offenes Verfahren Sanierung der Straßenbeleuchtung in Balkhausen und Brüggen FAMO GmbH & Co. KG, 41176 Mönchengladbach
öffentliche Ausschreibung Winterdienst für städtische Gebäude und Liegenschaften aufgehoben

beschränkte Ausschreibung

Rückbau und Instandsetzungsarbeiten Mühlenhof (Schloss Türnich)  BHR GmbH, 52146 Würselen
 beschränkte Ausschreibung  Kanalsanierung Hauptstraße Kerpen-Horrem Jacobs Straßenbau GmbH, 50126 Bergheim 
freihändige Vergabe Instandsetzung der Brücke Nr. 30 Sophienhöhe über den Neffelbach bei Niederbolheim Bruno Klein GmbH & Co. KG, 54581 Jünkerrath
freihändige Vergabe

Instandsetzung der Brücke Nr. 64 Erftmühlenbach bei Brüggen

Bruno Klein GmbH & Co. KG, 54581 Jünkerrath

freihändige Vergabe

Elektroinstallation Rettungswagenstation Brüggen

Schleyer & Vobis GmbH, 50181 Bedburg

öffentliche Ausschreibung Dacheindeckung Schloss Türnich Herrenhaus Prange GmbH, 59929 Brilon
freihändige Vergabe TETRA Handsprechfunkgeräte
MK Funkanlagen Service GmbH, 44809 Bochum
offenes Verfahren Stromlieferung für städtische Gebäude und Liegenschaften  
offenes Verfahren Erdgaslieferung für städtische Gebäude  

Beabsichtige Vergabeverfahren

Vergabeverfahren
Titel
Ausführungszeitraum

 

derzeit keine

  

Interesse an einer Ausschreibung? Haben Sie noch Fragen zu einer Ausschreibung?

Wenn Sie sich an einer Ausschreibung der Kolpingstadt Kerpen beteiligen wollen, aber weder in unserer Bewerberkartei noch bei einer Präqualifizierungsstelle gelistet sind, werden Sie gebeten unter Bezugnahme auf die betreffende Ausschreibung folgende Bescheinigungen an die zentrale Vergabestelle zu senden. Sofern Sie bei einer Präqualifizierungsstelle gelistet sind, genügt die Angabe der Präqualifizierungsstelle und der dortigen Registrierungsnummer:

  • Unbedenklichkeitsbescheinigung des Finanzamtes
  • ggf. Freistellungsbescheinigung nach § 48b EStG
  • Auskunft aus dem Gewerbezentralregister nach § 150 GewO
  • Handelsregisterauszug
  • Unbedenklichkeitsbescheinigung der Krankenkasse
  • Unbedenklichkeitsbescheinigung der Berufsgenossenschaft
  • Unbedenklichkeitsbescheinigung der Haftpflichtversicherung
  • Referenzen

Bei Fragen steht Ihnen die Vergabestelle unter 02237/58336 bzw. vergabestelle@stadt-kerpen.de zur Verfügung.