Hilfsnavigation

Wappen Stadt Kerpen
Herzlich Willkommen im virtuellen Rathaus der Stadt Kerpen!
Schrift:
Kontrast:

Volltextsuche

Inhalt

Pressemitteilungen

 Archiv

vorhandene Einträge: 32

23.05.2018 - Das Wandern ist des Kerpeners Lust - Dachdeckergeselle aus Manheim brach zur Walz auf
Während immer mehr Menschen in den umgesiedelten Stadtteil Manheim-neu zuziehen, macht ein Geselle das genaue Gegenteil. Felix Thiele aus Manheim-neu startete mit zwei Freunden und einer Begleitung nach den Regeln der »Vereinigung der rechtschaffenen Fremden Zimmerer- und Schieferdeckergesellen zu Köln« am vergangenen Wochenende seine Wanderschaft. Fortan ist er mindestens drei Jahre und einen Tag auf der Walz und darf seinem Heimatort nicht näher als dem Bannkreis von 50 Kilometern kommen. [mehr: PDF 285 kB]

22.05.2018 - Für ein Leben in Sicherheit - Besuch des Landesvorsitzenden der GdP NRW
Knapp einen Monat nach seiner Wahl konnten Bürgermeister Dieter Spürck sowie der Erste Beigeordnete, Christian Canzler, den neuen Landesvorsitzenden der Gewerkschaft der Polizei (GdP) in Nordrhein-Westfalen, Michael Mertens, im Rathaus der Kolpingstadt Kerpen begrüßen. [mehr: PDF 361 kB]

19.05.2018 - Universalprodukte neu gedacht - Bürgermeister Dieter Spürck besuchte Kerpener Unternehmen
Stahlfässer gibt es seit über hundert Jahren. Und immer hat man sie mit Ölen, Lacken, Farben, Chemikalien oder anderen Flüssigkeiten befüllt. Da geht noch mehr, dachten sich Katharina Siepe und Moritz Kinkel. So haben die beiden jungen Kölner Wirtschaftsstudenten ihrer Kreativität freien Lauf gelassen und vor etwa einem halben Jahr das Label URBN BARREL in Kerpen gegründet. [mehr: PDF 618 kB]

19.05.2018 - Fassadenarbeiten am Hochhaus Maastrichter Straße
Am leer stehenden Hochhaus in der Maastrichter Straße wird seit dem 14.05.2018 im Wege der Verkehrssicherung die marode Fassade rückgebaut und entsorgt. Nachdem das Arbeitsfeld in der Baustelle von Gestrüpp befreit wurde, kommt ab heute ein Autokran mit einer angehängten Arbeitsbühne an der nordöstlichen Seite des Hochhauses zum Einsatz. [mehr: PDF 136 kB]

18.05.2018 - Pfingstferien im Jugendzentrum Sindorf
Das Kinder- und Jugendzentrum Sindorf hat in den Pfingstferien durchgehend von 13.30 bis 20.30 Uhr mit einem Überraschungsprogramm geöffnet. Der Kinderbereich ist für alle 6-12-jährigen bis 17.00 Uhr offen, alle 12-jährigen können bis 19.00 Uhr bleiben. Für alle Jugendlichen ab 13 ist von 17.00 Uhr bis 20.30 Uhr geöffnet. Weitere Informationen gibt es unter 02273/5927010 und auf www.jugendzentrum-sindorf.de. [mehr: PDF 143 kB]

11.05.2018 - Klaus Simmat ist neuer Ortsvorsteher von Kerpen
Nachdem der bisherige Kerpener Ortsvorsteher Stefan Dittrich sein Amt aus beruflichen Gründen niedergelegt hatte, wählte der Rat der Kolpingstadt Kerpen in seiner letzten Sitzung Klaus Simmat ab dem 01.05.2018 zu seinem Nachfolger. [mehr: PDF 642 kB]

11.05.2018 - Loslass-Seminar "Mit leichtem Gepäck in den Sommer"
Haben Sie sich auch schon einmal gefragt, ob Sie all das, was Sie über Jahre zuhause angesammelt haben wirklich noch benötigen? Haben Sie Dinge in Ihren Schränken und Schubladen, die ihr »Verfallsdatum« längst überschritten haben? Benötigt man wirklich 50 Frischhalteboxen usw.? Angeblich besitzt der Durchschnittseuropäer 10.00 Dinge....Kann es nicht auch befreiend sein, sich von unnötigen Dingen zu trennen? [mehr: PDF 149 kB]

09.05.2018 - Freibad Türnich öffnet
Das Freibad Türnich öffnet am Dienstag, 15.05.2018, um 12.00 Uhr seine Tore. [mehr: PDF 40 kB]

03.05.2018 - Unterzeichung des Kooperationsvertrags zwischen dem Gymnasium der Stadt Kerpen, Europaschule, und der Kolpingstadt Kerpen am 07.05.2018
Die Bildungspartnerschaft zwischen dem Kerpener Gymnasium und dem Stadtarchiv besteht seit 2014 und wird nicht nur in außergewöhnlichen Projekten umgesetzt. Die Kooperation zwischen dem Gymnasium und dem Archiv wird nun bis auf Widerruf verlängert. So ist es möglich, für bestimmte Projekte dieser erfogreichen Zusammenarbeit Fördermittel des zuständigen Ministeriums für Kultur und Wissenschaft NRW zu erhalten. [mehr: PDF 109 kB]

03.05.2018 - 1000. Bürgerin in Manheim-neu begrüßt
Am 01.04.2012 fiel, bedingt durch den Tagebau Hambach, der Startschuss für die Umsiedlung Manheims nach Manheim-neu. Die ersten Baustraßen waren fertiggestellt und der Bagger für den Spatenstich zum ersten Wohnhaus stand in den Startlöchern. Zug um Zug folgte der Baubeginn weiterer Häuser. Zeitweise wurden 20 Baukräne gezählt. [mehr: PDF 139 kB]

13.04.2018 - Gesundes Aufwachsen in der Kolpingstadt - Kindergesundheitswoche 2018
Die Kolpingstadt Kerpen veranstaltet in Zusammenarbeit mit verschiedenen Kooperationspartnern und Dank finanzieller Unterstützung durch die Marga und Walter Boll- Stiftung erstmalig eine Kindergesundheitswoche 2018, mit dem Fokus auf »gesundes Aufwachsen in der Kolpingstadt«. [mehr: PDF 109 kB]

10.04.2018 - Stadtwerke Kerpen - der neue Energiepartner vor Ort
Frische Energie, fairnünftige Tarife, intelligente Lösungen, und viel Service Kerpen, April 2018 - Seit dem 1. Januar 2018 existieren die Stadtwerke Kerpen als Holdinggesellschaft mit fünf Beteiligungsgesellschaften. Zum Marktauftrittstermin am 9. April 2018 findet am Rathaus in Kerpen die feierliche Eröffnungsveranstaltung mit den Geschäftsführern der Stadtwerke Kerpen, dem Bereichsvorstand von innogy SE, Bernd Böddeling, und Dieter Spürck, Bürgermeister der Stadt Kerpen, statt. [mehr: PDF 290 kB]

16.02.2018 - Neue modernisierte Homepage der Feuerwehr Kerpen
Der Leiter der Feuerwehr Kerpen, Leitender Branddirektor Wolfgang Graß, freut sich, den Bürgerinnen und Bürgern eine neue Homepage präsentieren zu können. [mehr: PDF 184 kB]

01.02.2018 - Mit »Leichtem Gepäck« ins Frühjahr
Haben Sie sich auch schon einmal gefragt, ob Sie all das, was Sie über Jahre zuhause angesammelt haben wirklich noch benötigen? Haben Sie Dinge in Ihren Schränken und Schubladen, die ihr »Verfallsdatum« längst überschritten haben? Benötigt man wirklich 50 Frischhalteboxen, 40 Kugelschreiber, 35 Putzmittel usw.? Angeblich besitzt der Durchschnittseuropäer 10.000 Dinge....Kann es nicht auch befreiend sein, sich von unnötigen Sachen zu trennen? [mehr: PDF 129 kB]

04.09.2017 - Technischer Defekt im Hallenbad Kerpen
Ein technischer Defekt führte zu einer Schließung des Hallenbades Kerpen seit letztem Freitag. Das entsprechende Ersatzteil kann kurzfristig geliefert werden und wird am Mittwoch, 06.09.2017, eingebaut. Ab Donnerstag, 07.09.2017, steht das Hallenbad Kerpen voraussichtlich wieder für den Schwimmbetrieb zur Verfügung. [mehr: PDF 157 kB]

04.09.2017 - Aktion "STADTRADELN" 2017 hat begonnen
Zum Start der diesjährigen Stadtradelaktion hat heute die Stadtverwaltung mit einem Bike-to-work Day losgelegt. Zahlreiche städtische Bedienstete folgten dem Aufruf von Bürgermeister Dieter Spürck und kamen mit dem Fahrrad zur Arbeit. Damit sollte auf den Start der Aktion hingewiesen werden und die gesamte Mitarbeiterschaft angeregt werden, möglichst drei Wochen lang so viel und so häufig wie möglich mit dem Rad unterwegs zu sein. Alle diese Kilometer sollen gesammelt und für die Kolpingstadt Kerpen in die Wertung aufgenommen werden. [mehr: PDF 431 kB]

25.07.2017 - Wohnungsnot - Erschwingliche Wohnungen für Flüchtlinge gesucht
Auch für geflüchtete Menschen, die inzwischen anerkannt sind, aber noch keine einträgliche Beschäftigung gefunden haben, ist geeigneter Wohnraum nicht leicht zu bekommen, denn auch für diese Personengruppe gelten die sozialrechtlichen Bemessungsgrenzen (z.B. für Alleinstehende 50 qm, für eine Familie mit zwei Kindern bis zu 95 qm). [mehr: PDF 44 kB]

15.05.2017 - »Rund um's Rad in der Kolpingstadt Kerpen«
Vorstellung Lastenpedelec der Kolpingstadt Kerpen - Die Kolpingstadt Kerpen legt Wert auf klimafreundliche Dienstfahrzeuge, neben vier Pedelecs besitzt sie nun auch ein Lastenrad mit elektrischer Unterstützung. Genutzt wird es für Dienstfahrten mit Lasten, z.B. soll der tägliche Weg zwischen Rathaus und Poststelle am Stiftsplatz ab sofort mit dem neuen Lastenpedelec durchgeführt werden. [mehr: PDF 440 kB]

11.05.2017 - Mittsommernacht 2017
- Tommy Engel & Band - einfach 100% Engel - Pelemele rockt die Schlossfontäne - Begleiten Sie Magic of Santana auf einer energiegeladenen Reise durch die Hits des lateinamerikanischen Gitarristen. [mehr: PDF 475 kB]

05.04.2017 - Berufe vor Ort 2017
12. Ausbildungstag Berufe vor Ort Kerpen: Großes Ausstellerinteresse Kerpen, 03.04.2017 - Am heutigen Dienstag findet Berufe vor Ort bereits zum 12. Mal statt. Auch in diesem Jahr soll der Berufsaktionstag ein Forum für Unternehmen, Institutionen und Schülerinnen und Schüler sein, um miteinander ins Gespräch zu kommen und gleichzeitig der Aufruf an die Jugendlichen, ihre Zukunft selbst in die Hand zu nehmen. [mehr: PDF 157 kB]

26.01.2017 - Rhingdöchter - Joot Avjehange
Ersatztermin für Mittwoch, 25.01.2017! Die für diesen Termin erworbenen Karten behalten ihre Gültigkeit! Montag, 13.03.2017 - Capitol -Theater Kerpen - Vorverkauf ab 03.02.! [mehr: PDF 176 kB]

08.11.2016 - Entwicklungsmaßnahme Kerpen-Sindorf, Vogelrutherfeld, 5. Bauabschnitt - neue Grundstücksvergabe
Um dem demographischen Wandel Rechnung zu tragen, soll im 5. Bauabschnitt der Städtebaulichen Entwicklungsmaßnahme »Kerpen-Sindorf, Vogelrutherfeld« (BP SI 254 »Nördlich Heppendorfer Straße«) im nordwestlichen Teil des Plangebietes (Veilchenweg) kleinteiliges, seniorengerechtes und barrierefreies Wohnen ermöglicht werden. [mehr: PDF 107 kB]

21.10.2016 - Karl-Ferdinand-Braun-Straße wird ausgebaut
Die Kolpingstadt Kerpen baut die Karl-Ferdinand-Braun-Straße im Sindorfer Industriegebiet »Geilrather Feld« aus. Die Arbeiten werden abschnittsweise unter Vollsperrung ausgeführt. Es werden sowohl neue Kanalhausanschlüsse hergestellt Als auch die Asphalt- und Tragschicht in beiden Stichstraßen erneuert. In der Haupterschließung der Karl-Ferdinand-Braun-Straße wird die Asphaltbinder- und Deckschicht aufgebracht und in einem Teilbereich die Nebenanlage neu hergestellt. Baubeginn ist in der 43 KW. Die Dauer der Arbeiten beträgt voraussichtlich 6 Wochen. [mehr: PDF 342 kB]

25.07.2016 - Belästigungen durch Personen auf dem Rathausvorplatz: Stadt schaltet ab heute, 17.00 Uhr, das Freifunk-WLAN zunächst ab
Seit vorletzter Woche haben sich Beschwerden über Ruhestörung, Vermüllung, Alkoholgenuss und Belästigungen durch Personen, die sich auf dem Vorplatz des Kerpener Rathauses aufhalten, gehäuft. In einem Fall kam es sogar zu einer Beleidigung auf sexueller Basis. Hier wurde Strafanzeige bei der Polizei gestellt. [mehr: PDF 317 kB]

24.06.2016 - The Addams Family
Musical Ensemble Erft präsentiert Broadway Komödie - Aufregende Zeiten für das Musical Ensemble Erft! [mehr: PDF 165 kB]

03.06.2016 - Umbenennung des "Jamaikaplatzes" in "Marga und Walter Boll-Platz"
Heute wurden durch Bürgermeister Dieter Spürck, die Herren Hartmut Anders, Rüdiger Lennartz und Heinrich Nopper des Vorstandes der Marga und Walter Boll-Stiftung und Ortsvorsteher Hans-Jürgen Bröcker anlässlich eines offiziellen Pressetermins am ehemaligen »Jamaikaplatz« in Sindorf ein Schild mit dem zukünftigen Namen »Marga und Walter Boll-Platz« enthüllt. [mehr: PDF 626 kB]

26.04.2016 - Streik Kitas
Wie bereits informiert ist am morgigen Mittwoch in NRW - insofern auch in der Kolpingstadt Kerpen - seitens der Gewerkschaften Ver.di und Komba zum Warnstreik aufgerufen. In Kerpen werden die Kindertageseinrichtungen Zauberwald, Panama (reduzierter Betrieb), Spielkiste, Erftpiraten und Sonnenschein bestreikt. Deshalb findet am Mittwoch in diesen Einrichtungen keine Betreuung der Kinder statt. [mehr: PDF 362 kB]

26.04.2016 - DEUTSCHE AUS RUSSLAND. Geschichte und Gegenwart
Eine von der Bundesregierung geförderte Wanderausstellung über die Geschichte und Integration der Russlanddeutschen macht Halt vom 6. Mai bis 19. Mai 2016 im Rathaus Kerpen [mehr: PDF 390 kB]

10.03.2016 - Almanya, ich liebe Dich! - Theater 'Halber Apfel' gastiert wieder in Kerpen
Ist Integration Stoff für ernste Debatten? Nicht nur. Die amüsante Seite des Themas inszeniert die Theatertruppe »Halber Apfel« aus Lüdenscheid mit ihrem Stück »Almanya, ich liebe dich«. [mehr: PDF 79 kB]

09.03.2016 - Gewerbestelle der Kolpingstadt Kerpen am 16. März 2016 geschlossen
Die Gewerbestelle des Amtes für Sicherheit und Ordnung bleibt am 16. März 2016 aufgrund einer externen Schulung geschlossen. Die Mitarbeiterinnen bitten Sie, dies bei Ihren Anliegen und Anfragen zu berücksichtigen sowie vorab um Ihr Verständnis. [mehr: PDF 26 kB]

28.01.2016 - Über 200 Ideen auf: www.kerpen-mitgestalten.de; Weitere Spar-Vorschläge für die Kolpingstadt gesucht
Ab Freitag können Kerpenerinnen und Kerpener im Internet über 200 Vorschläge für Kerpen und seine Stadtteile lesen. Eigene Vorschläge ergänzen ist auch möglich: www.kerpen-mitgestalten.de [mehr: PDF 374 kB]

17.12.2015 - Kerpener Netzwerk 55plus jetzt im Sozialausschuss vertreten
In seiner Sitzung vom 15. Dezember 2015 beschloss der Rat der Kolpingstadt Kerpen, zukünftig eine Vertreterin des Kerpener Netzwerks 55plus als sachkundige Einwohnerin zu bestellen. Die Türnicherin Irmgard Bernartz wurde einstimmig als beratendes Mitglied und die Sindorferin Renate Kosanke als ihre Stellvertreterin benannt. [mehr: PDF 175 kB]

Quelle: 26.02.2009