Hilfsnavigation

Wappen Stadt Kerpen
Herzlich Willkommen im virtuellen Rathaus der Stadt Kerpen!
Schrift:
Kontrast:

Volltextsuche

Inhalt

TAGESAKTUELLE INFORMATIONEN ZUR SONDERSITUATION: CORONA-EPIDEMIE

Als städtische Wirtschaftsförderung arbeiten wir stets daran, den Standort für Sie zu optimieren. Derzeit spielt in diesem Zusammenhang die anhaltende Ausbreitung des Corona-Virus eine wichtige Rolle. 

Wir hoffen, dass wir gemeinsam die Sondersituation so gut und so zügig es geht überwinden werden und dass unsere Informationsangebote Sie in Ihrer Arbeit unterstützen.

Auch in Zeiten von Corona können Sie lokale Unternehmen unterstützen. Hier finden Sie eine Liste mit Anbietern vor Ort von Lieferdiensten und anderen Aktionen, die auch aktuell verfügbar sind. Wenn Sie in diese Liste aufgenommen werden möchten, melden Sie sich unter Lena.krist@stadt-kerpen.de. Das Angebot ist für Sie selbstverständlich kostenfrei.

Das Rathaus der Kolpingstadt Kerpen ist derzeit für den Publikumsverkehr geschlossen, telefonisch stehen wir Ihnen jedoch selbstverständlich weiterhin zu Verfügung!

08.04.2020

07.04.2020

06.04.2020

03.04.2020

02.04.2020

  • Unter dem Motto "Keiner muss da alleine durch" stellt die Kreishandwerkerschaft Rhein-Erft ein Portal bereit, auf dem zum einen Informationen für Sie bereitgestellt werden, zum anderen können auf dem "Marktplatz" auch direkt Waren und Dienstleistungen angeboten werden. Das Portal finden Sie unter
    https://zusammen-durch.de/

  • Die IHK Köln hat zehn Tipps für Einzelhändler und Gastronomen in Zeiten von Corona für Sie zusammengestellt. Diese finden Sie unter:
    https://www.ihk-koeln.de/Zehn_Tipps_fuer_Einzelhaendler_und_Gastronomen_in_Zeiten_von_Corona.AxCMS

  • Hier finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen zur NRW-Soforthilfe als Dokument zum Download.

01.04.2020

31.03.2020

30.03.2020

27.03.2020


26.03.2020

  • Die IHK Köln intensiviert weiter ihre Beratung für betroffene Unternehmen. Zu den Soforthilfen von Bund und Land, die ab Freitag beim Land NRW und der Bezirksregierung Köln beantragt werden können, berät die IHK Köln unter 0221-1640 4444 auch am kommenden Samstag und Sonntag jeweils von 10 bis 18 Uhr. Weitere Informationen finden Sie unter:
    https://ihk-koeln.de/227760

  • Ab sofort berät auch die Regionalagentur Region Köln telefonisch zum Kurzarbeitergeld. Die Nummern und Sprechzeiten finden Sie unter:
    https://www.regionalagentur-region-koeln.de/

25.03.2020

24.03.2020

23.03.2020



19.03.2020

18.03.2020

  • Unser Newsletter von heute:
    Newsletter 18.03.2020

  • Folgen für hiesige Unternehmen durch Corona-Epidemie: Die Wirtschaftsförderung des Rhein-Erft-Kreises GmbH hat für Sie die wichtigsten Unterstützungen in Kürze zusammengefasst:
    https://www.wfg-rhein-erft.de/news/wfg-aktuell/247-corona 

  • Kurzarbeitergeld: Ein unvorhersehbares Ereignis kann Kurzarbeit in Ihrem Betrieb notwendig machen. Mit Kurzarbeitergeld können die daraus folgenden Entgeltausfälle in Teilen ausgeglichen werden. Hier erfahren Sie alles Wichtige über das Kurzarbeitergeld:
    https://www.arbeitsagentur.de/unternehmen/finanziell/kurzarbeitergeld-uebersicht-kurzarbeitergeldformen

  • Absage von Veranstaltungen: Wegen der anhaltenden Ausbreitung des Corona-Virus hat die Kolpingstadt Kerpen auf der Basis der Empfehlungen des Robert-Koch-Institutes und des Rhein-Erft-Kreises entschieden, alle städtischen Veranstaltungen bis zum 19.04.2020 abzusagen. Davon ist auch die jährlich stattfindende Veranstaltung „Berufe vor Ort“ betroffen, die für den 31.03.2020 geplant war. Der nächste Termin für Berufe vor Ort steht bereits fest: 23.03.2021.