Hilfsnavigation

Wappen Stadt Kerpen
Herzlich Willkommen im virtuellen Rathaus der Stadt Kerpen!
Schrift:
Kontrast:

Volltextsuche

Inhalt

Berufe vor Ort 2021 - digitale Plattform

Diese Betriebe suchen für 2021 noch Auszubildende:


Suchen Sie noch Auszubildende für 2021? Hier finden Sie das unausgefüllte Dokument zum Download. 

Bitte füllen Sie ein Formular für jedes Berufsbild, für das Sie Auszubildende suchen, aus. Schicken Sie das ausgefüllte Formular bitte an Frau Lena Krist (Lena.krist@stadt-kerpen.de).


Digitale Ausbildungsmesse für den Rhein-Erft-Kreis am 08. Mai 2021

Haben Sie Interesse als ausstellendes Unternehmen, am Format einer digitalen Ausbildungsmesse teilzunehmen? Sie wollen sich und Ihr Unternehmen den Fachkräften von morgen vorstellen?

Die Wirtschaftsförderung Rhein-Erft GmbH (WfG) veranstaltet gemeinsam mit der IHK Köln, der Kreishandwerkerschaft Rhein-Erft, dem Handelsverband Nordrhein-Westfalen sowie dem DEHOGA Rhein-Erft gemeinsam die erste digitale Ausbildungsmesse für den Rhein-Erft-Kreis am Samstag, 8. Mai 2021.

Die Organisatoren werden die Grundkosten für die Umsetzung der digitalen Veranstaltung tragen und kümmern sich um eine umfangreiche Bewerbung der Aktion.
Sie als Unternehmen aus dem Rhein-Erft-Kreis werden dazu eingeladen, sich als Aussteller auf dieser Messe zu zeigen, potentielle Auszubildende kennenzulernen und mit ihnen ins Gespräch zu kommen. Die Teilnahme an dieser Messe ist für Unternehmen mit einem Kostenbeitrag i.H.v. 325,-€ (netto) verbunden. Dieser Kostenbeitrag beinhaltet einen eigenen digitalen Beratungsraum mit Präsentationsfunktionen, eine Terminvereinbarungsmöglichkeit sowie eine Aussteller-Schulung.

Wenn Sie Interesse an einer Teilnahme haben, melden Sie sich bitte bei Frau Andrea Barisic von der Wirtschaftsförderung Rhein-Erft GmbH an (Tel.: 02271/994990; E-Mail: aba@wfg-rhein-erft.de). 

Bei weiteren Fragen können Sie sich gerne auch bei Frau Lena Krist (Lena.krist@stadt-kerpen.de) melden.