Hilfsnavigation

Wappen Stadt Kerpen
Herzlich Willkommen im virtuellen Rathaus der Stadt Kerpen!
Schrift:
Kontrast:

Volltextsuche

Inhalt

Amtliche Bekanntmachungen (Archiv 01/2002-10/2006)   ( 381 Einträge )
03.05.2005
Am 22. Mai 2005 findet die Wahl zum Landtag Nordrhein-Westfalen statt. Die Wahl dauert von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr. Die Stadt Kerpen gehört zum Wahlkreis 6 – Rhein - Erft – Kreis II und ist in 39 Stimmbezirke eingeteilt. Stimmbezirk und Wahlraum, in dem der Wahlberechtigte wählen kann, sind in der Wahlbenachrichtigung, die in der ...[mehr...]

29.04.2005
Der Wirkungsbereich liegt im Zentrum des Stadtteiles Horrem. Die genaue Abgrenzung des Plangebietes ist dem Übersichtsplan zu entnehmen. Ziel und Zweck der Flächennutzungsplanänderung ist es, im Zuge der Umplanung des Bahnhofumfeldes Horrem folgende Änderungen vorzunehmen: Änderung der Straße „Am Meisenberg“ und „Josef-Bitschnau-Straße“ von Gemeindestraße in Innerörtliche Straße mit verkehrswichtiger Bedeutung als Zubringerstraße ...[mehr...]

29.04.2005
4. Satzung zur Änderung der Satzung der Stadt Kerpen über das Kommunalunternehmen Stadtbetriebe Kerpen, Anstalt des öffentlichen Rechts vom 27.04.2005 Aufgrund der §§ 7 Abs. 1 und 114 a der Gemeindeordnung für das Land Nordrhein-Westfalen (GO NW) in der Fassung der Bekanntmachung vom 14.07.1994 (GV NW S. 666), zuletzt geän-dert durch Gesetz vom 16.11.2004 ...[mehr...]

29.04.2005
Der Wirkungsbereich liegt im Zentrum des Stadtteiles Horrem. Die genaue Abgrenzung des Plangebietes ist dem Übersichtsplan zu entnehmen. Ziel und Zweck der Flächennutzungsplanänderung ist es, im Zuge der Umplanung des Bahnhofumfeldes Horrem folgende Änderungen vorzunehmen: Änderung der Straße „Am Meisenberg“ und „Josef-Bitschnau-Straße“ von Gemeindestraße in Innerörtliche Straße mit verkehrswichtiger Bedeutung als Zubringerstraße ...[mehr...]

25.04.2005
Im Rahmen des alljährlichen großen Trödelmarktes am Sonntag, den 01.Mai 2005, werden ab 11.00 Uhr im Garagenhof des Rathauses die „nicht abgeholten“ Fundfahrräder und Fundsachen öffentlich versteigert. Es handelt sich hierbei um 30 Damenräder, 6 Herrenräder, 8 Mountainbikes, 5 Kinderräder, 5 Jugendräder und 1 Miniklapprad. Da es sich um Fundfahrräder handelt, sind diese teilweise reparaturbedürftig. Bei den Fundsachen ...[mehr...]

22.04.2005
T a g e s o r d n u n g Öffentlicher Teil: Genehmigung der Niederschrift vom 14.03.2005 Rückführung der SBK in die Kernverwaltung zum 31.12.2005 sowie sofortige Rückführung des Abwasserbereiches in den städtischen Haushalt Wirtschaftsplan 2005 Änderung des Stellenplans 2005 4.1 Rückführung der Stadtentwässerung in den städtischen Haushalt 4.2 Einrichtung eines Zeitarbeitsverhältnisses Bestellung ...[mehr...]

21.04.2005
Gem. § 2 Abs. 2 der Geschäftsordnung für den Rat der Stadt Kerpen und seine Ausschüsse wird die 5. Sitzung des Stadtrates am 26.04.2005 um den Tagesordnungspunkt Öffentlicher Teil: TOP 2 a - Mitgliedschaft der Stadt Kerpen im Tourismusverein "Rhein-Erft- Tourismus e.V." hier: Entscheidung über den Einspruch gegen die Beschluss- fassung des Haupt- und ...[mehr...]

15.04.2005
Am 08. Mai 1945 endete der Zweite Weltkrieg in Europa. Der Wahn des Nationalsozialismus hat-te den Weltkrieg entfacht und nur die Niederlage konnte diesen Wahn stoppen. Auch in Kerpen bedeutete das Kriegsende die Befreiung von Vernichtung, Terror, Unterdrückung und Angst. Zugleich forderte es zu Aufbruch, Zukunftsgestaltung und vor allem zur Versöhnung untereinander heraus. ...[mehr...]

11.04.2005
Die Stadt Kerpen und die Deutsche Bahn AG laden alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einer Informationsveranstaltung nach Buir ein. Die Veranstaltung findet am Mittwoch, den 27.04.2005 um 19.00 Uhrin der Aula der Grundschule Buir unter Moderation der Bürgermeisterin Marlies Sieburg statt. Die Deutsche Bahn AG erläutert vorgesehene Baumaßnahmen und beantwortet Fragen zu ...[mehr...]

07.04.2005
Im Auftrag der Bundesrepublik Deutschland beabsichtigt der Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen, Niederlassung Euskirchen, die Verlegung der B 477 bei Heppendorf zwischen der neuen An-schlussstelle Geilrath (A 4n) und dem Knotenpunkt Mönchskaul (K 34). Zur Erlangung des Baurechts für diese Maßnahme hat er bei der Bezirksregierung Köln (Anhörungsbehörde) die Durchführung des Planfest-stellungsverfahrens nach § 17 Bundesfernstraßengesetz ...[mehr...]

07.04.2005
Im Auftrag der Bundesrepublik Deutschland beabsichtigt der Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen, Niederlassung Aachen, den 6-streifigen Ausbau sowie die Verlegung der Bundesautobahn A4 zwischen der Anschlussstelle Düren und der Anschlussstelle Kerpen. Zur Erlangung des Baurechts für diese Maßnahme hat er bei der Bezirksregierung Köln (Anhörungsbehörde) die Durchführung des Planfest-stellungsverfahrens nach § 17 Bundesfernstraßengesetz (FStrG) in ...[mehr...]

04.04.2005
Der Rat der Stadt Kerpen hat in seiner Sitzung am 22.02.2005 die Aufstellung des Bebauungsplanes SI 316 " Kreisverkehrsplatz Visteonstraße/Europaring ", Stadtteil Sindorf, gem. § 2 (1) BauGB beschlossen. Das Plangebiet des Bebauungsplanes SI 316 " Kreisverkehrsplatz Visteonstraße/Europaring " liegt im Süden des Stadtteils Sindorf, es umfasst den Kreuzungsbereich des Europarings mit der Visteonstraße und der ...[mehr...]

04.04.2005
Der Rat der Stadt Kerpen hat in seiner Sitzung am 22.02.2005 die Aufstellung des Bebauungsplanes SI 316 "Kreisverkehrsplatz Visteonstraße/Europaring“, Stadtteil Sindorf, gem. § 2 (1) BauGB und die Teilaufhebung der Bebauungspläne SI 232 A und SI 24 beschlossen. Das Plangebiet des Bebauungsplanes SI 316 "Kreisverkehrsplatz Visteonstraße/Europaring" liegt im Süden des Stadtteiles Sindorf, es umfasst den Kreuzungsbereich ...[mehr...]

22.03.2005
In der Sitzung des Rates der Stadt Kerpen wurde am 22.02.2005 der Beschluss zur öffentlichen Auslegung der 23. Änderung des Flächennutzungsplanes der Stadt Kerpen „Abgrabungskonzentrationszonen“ gefasst. Der Planentwurf wurde beschlossen. Der Erläuterungsbericht zur 23. Änderung des FNP wurde zur Kenntnis genommen. Die 23. Änderung des Flächennutzungsplanes bezieht sich auf die ...[mehr...]

22.03.2005
Der Ausschuss für Stadtplanung und Verkehr der Stadt Kerpen hat in seiner Sitzung am 16.03.2004 die Aufhebung des am 20.03.2001 gefassten Aufstellungsbeschlusses und gemäß § 2 (1) Bau GB die Neuaufstellung der 29. Änderung des Flächennutzungsplanes „Vinger Weg“ im Stadtteil Kerpen beschlossen. In der Sitzung des Ausschusses für Stadtplanung und Verkehr wurde ebenfalls ...[mehr...]