Hilfsnavigation

Wappen Stadt Kerpen
Herzlich Willkommen im virtuellen Rathaus der Stadt Kerpen!
Schrift:
Kontrast:

Volltextsuche

Inhalt











 
 
 







 

"Jüdische Kulturwochen - 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland" - Charles Schwarz : Spurensuche für eine (jüdische) Familiengeschichte

Datum:
05.09.2021

Uhrzeit:
11:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Veranstalter:
Heimatfreunde Kolpingstadt Kerpen e.V.
1. Vorsitzende
Susanne Harke-Schmidt
Stiftsstraße 8
50171 Kerpen
Visitenkarte anzeigen
E-Mail per Kontaktformular versenden

Kontakt:
Anmeldungen bitte unter: kontakt@capitol-kerpen.de

Kosten:
 Eintritt frei

Veranstaltungsort:
Capitol-Theater Kerpen, Kölner Str. 24, 50171 Kerpen


"Europäischer Tag jüdischer Kultur
Charles Schwarz: Spurensuche für eine (jüdische) Familiengeschichte

Charles Schwarz1
© Stadtarchiv Kerpen 
 
Charles Schwarz
© Stadtarchiv Kerpen 
 


Der 1932 in Kerpen geborene Jude Karl-Philipp Schwarz, der zusammen mit seiner Mutter Erna

den Holocaust im französischen Untergrund überlebte, hat seine Familien- und Lebensgeschichte recherchiert

und für seine französischen Enkelkinder niedergeschrieben. Eine beeindruckendes Zeugnis nicht nur des Holocaust,

sondern auch der jahrhundertealten friedlichen Nachbarschaft zwischen jüdischen und christlichen Menschen in Kerpen.


Referent*in: Susanne Harke-Schmidt, es lesen: Annemarie Wunsch (frz), Markus Potes (dt).

2021JLID_hoch_cmyk

Logo Heimatfreunde Kerpen
© Heimatfreunde Kerpen 
Kerpen LogoLiteraturherbst_Logo_2021(KE01953545)