Hilfsnavigation

Wappen Stadt Kerpen
Herzlich Willkommen im virtuellen Rathaus der Stadt Kerpen!
Schrift:
Kontrast:

Volltextsuche

Inhalt


    


Rentenversicherungsfragen



Amt 12 Rechtsangelegenheiten
Jahnplatz 1
50171 Kerpen
Telefon:
02237/58-369

Fax:
02237/58-210

Visitenkarte anzeigen


Für Sie zuständig:


Rentenstelle


Telefon:
02237/58-167

E-Mail:

Raum:
Jahnhalle

Fax:
02237/58-115

Visitenkarte anzeigen
E-Mail per Kontaktformular versenden


Rentenangelegenheiten

RenteRentenantrag

Dass Rente ein komplexes und vielschichtiges Thema ist, weiß jede/r, die/der schon einmal damit zu tun hatte. Die Rentenberatung in unserem Hause legt deshalb auf Auskunft und Beratung ihrer Kundinnen/Kunden besonderen Wert. Diese Gespräche sind oft zeitintensiv und bedürfen auch von Seiten der Kundin/des Kunden einer gewissen Vorbereitung. Formulare sind auszufüllen, Nachweise, Papiere mitzubringen.

Bisher war es leider häufig so, dass sich Kundinnen/Kunden in einer mehr oder weniger langen Schlange von Wartenden einreihen mussten, selbst wenn sie nur eine kurze Frage hatten oder nur Unterlagen abgeben wollten. Diese Wartezeiten waren nicht zu vermeiden und stellten sich vor allem für ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger als belastend dar.

Insofern werden zur Verbesserung des Serviceangebotes die derzeit geltenden festen Öffnungszeiten der Rentenstelle zu Gunsten einer individuellen Terminvereinbarung aufgehoben.

Damit keine Wartezeiten mehr auftreten, werden zukünftig telefonisch vorab Termine für die erforderliche Vorsprache abgesprochen. Die Kundin/ der Kunde weiß somit bereits vor der persönlichen Vorsprache, welche Unterlagen zur Bearbeitung ihres/seines Anliegens erforderlich sind. Sie können Rentenanträge stellen, eine Kontenklärung zur Vorbereitung späterer Rentenanträge durchführen, Kindererziehungszeiten erfassen oder Unklarheiten besprechen. Dabei kann auch die Beglaubigung von Kopien unter Vorlage der Originalunterlagen erfolgen. Dieser Service wie auch die Beratung usw. ist kostenlos.

Terminabsprachen können unter der Telefon-Nr. 02237/58-167 erfolgen.


Sprechtage Rentenstelle

Service der Deutschen Rentenversicherung

Zusätzlich als besonderes Serviceangebot bietet Ihnen die Deutsche Rentenversicherung die Möglichkeit, verschiedene Informationen zu Ihrem Rentenkonto anzufordern.

Dieser Service wird zweimal monatlich, jeweils am 2. und 4. Montag in Raum 197 im Rathaus Kerpen angeboten. [Terminübersicht 2020]

In der Zeit von 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr erfolgt die Beratung ohne Terminabsprache. Für die Beratung in der Zeit von 13.20 Uhr bis 15.40 Uhr ist eine Terminvereinbarung unter:

erforderlich.

Für eine umfassende Klärung der Fragen bittet die Deutsche Rentenversicherung, alle vorhandenen Versicherungsunterlagen sowie den Personalausweis mitzubringen.

Wer Auskünfte für andere Personen (z.B. Ehegatten) einholen möchte, benötigt zusätzlich eine schriftliche Einwilligungserklärung.

Alle Beratungen und Auskünfte sind kostenlos.