Hilfsnavigation

Wappen Stadt Kerpen
Herzlich Willkommen im virtuellen Rathaus der Stadt Kerpen!
Schrift:
Kontrast:

Volltextsuche

Inhalt

Pressemitteilungen

 Archiv

vorhandene Einträge: 52

18.11.2019 - Knöllchen-Betrug
Betrügerische Zahlungsaufforderungen wegen Parkverstößen [mehr: PDF 161 kB]

15.11.2019 - Die Feuerzangenbowle
Komödie von Heinrich Spoerl Wilder Kostümwechsel bei einem Klassiker 13.12.2019, ab 20:00 Uhr, Einlass 19:30 Uhr, in der Jahnhalle Kerpen [mehr: PDF 142 kB]

15.11.2019 - Die Feuerzangenbowle - Komödie von Heinrich Spoerl
Dr. Pfeiffer kennt weder Penne noch Pauker. Damit hat er in den Augen seiner Freunde »das Schönste Stück Jugend« verpasst. In angeheiterter Runde - bei einer Feuerzangenbowle - beschließen sie, Pfeiffer aufs Gymnasium zu schicken, um noch einmal die Schulbank zu drücken. Also wird aus dem berühmten Schriftsteller Johannes Pfeiffer der Pennäler Hans Pfeiffer (mit der »f«), der mit allerlei Streichen ein beschauliches Gymnasium auf den Kopf stellen soll... [mehr: PDF 184 kB]

15.11.2019 - Die Kita »Bottenburg« in Neu-Bottenbroich ist das 14. Familienzentrum in der Kolpingstadt Kerpen
Die städtische Kita »Bottenburg« in Neu-Bottenbroich hat sich unter der Leitung von Monika Petritsch und ihrem Team 2018 auf den Weg zum Familienzentrum gemacht und bereits 2019 das »Gütesiegel Familienzentrum NRW« zum Einzel-Familienzentrum verliehen bekommen. [mehr: PDF 433 kB]

14.11.2019 - Eisenbahnlok Kerpen - Neu-Bottenbroich
Der unermüdliche Einsatz des Ortvorstehers von Neu-Bottenbroich/ Horrem-Nord-Ost, ,Hermann Josef Klingele, für die Instandsetzung der Lok in dem Stadtteil Neu-Bottenbroich hat sich gelohnt. Gemäß Ratsbeschluss vom 23.11.2019 sind städtische Haushaltsmittel zur Verfügung gestellt worden, darüber hinaus konnte noch die RWE Power AG als Sponsor mit einer Kostenbeteiligung in Höhe von 500,- ¤ gewonnen werden. [mehr: PDF 568 kB]

14.11.2019 - Austritt einer unbekannten Substanz in der Willy-Brandt-Gesamtschule in Sindorf
Die Feuerwehr der Kolpingstadt Kerpen wurde am heutigen Vormittag gegen 10:40 Uhr in die Willy-Brandt-Gesamtschule in Kerpen-Sindorf alarmiert. Gemäß der in der Leitstelle des Rhein-Erft-Kreises eingegangenen Notrufmeldung sollte im Bereich des Foyers Reizgas versprüht worden sein. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte befanden sich nahezu alle Schülerinnen und Schüler (ca. 2.000) der Gesamtschule sowie der unmittelbar angrenzenden Realschule auf dem Schulhof, da sie das Gebäude zuvor auf Grund eines Räumungsalarms verlassen hatten. [mehr: PDF 255 kB]

13.11.2019 - Auf Augenhöhe mit dem Smartphone
Man hat sich mittlerweile an den Anblick gewöhnt. Überall schauen Menschen auf ihr Handydisplay, wischen, tippen und surfen. Doch was für die junge Generation ganz selbstverständlich erscheint, bereitet der älteren oft Schwierigkeiten, denn die Smartphones der neuen Generation eröffnen ihre vielfältigen Möglichkeiten nicht auf den ersten Blick. Dabei kann das Handy den Seniorinnen und Senioren auf ganz einfache Weise helfen, mit Familie und Freunden in Kontakt zu bleiben. Aber gewusst wie! [mehr: PDF 180 kB]

13.11.2019 - Erste Hilfe - kinderleicht!
»Wie lautet die Notrufnummer?«, war die erste Frage, die Markus Schiefer vom Deutschen Roten Kreuz den 13 jungen Ersthelfern im Alter von 7 bis 10 Jahren im Jugendzentrum stellte. Während die Grundlagen der Erste-Hilfe-Maßnahmen in Unfallsituationen vermittelt wurden, übten sich die Kinder in der Wundversorgung mit Pflastern und Verbänden. Stabile Seitenlage, Verwendung einer Rettungsdecke und das Absetzen eines Notrufes wurden geübt. Eigene Erfahrungen bei Insektenstichen, Zeckenbissen und den entsprechenden Maßnahmen wurden zusätzlich ausgetauscht. Weiterhin war die Besichtigung eines Rettungswagens Bestandteil des Erste-Hilfe-Kurses speziell für Kinder, der jährlich im Jugendzentrum Sindorf angeboten wird. Weitere Infos auf www.jugendzentrum-sindorf.de. [mehr: PDF 172 kB]

05.11.2019 - Wie mache ich meinen Garten fit für den Klimawandel? Sascha Singh referiert im Energiekompetenzzentrum
Die Stadt Kerpen und das Energiekompetenzzentrum des Rhein-Erft-Kreises (Ekozet) laden alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einem kostenlosen Vortrag ein. Am Mittwoch, den 20. November 2019, von 16.00 bis 18.00 Uhr, referiert der bekannte Youtuber Sascha Singh erneut im Horremer Ekozet, Höhenweg. Diesmal beschäftigt er sich mit dem Thema: Wie mache ich meinen Garten fit für den Klimawandel? [mehr: PDF 169 kB]

04.11.2019 - Mit Spaß und Spannung in die weite Welt: in der Kolpingstadt Kerpen geht Käpt'n Book mit 23 Lesungen vor Anker!
Käpt'n Book, das Rheinische Lesefest für Kinder und junge Erwachsene, ist das größte Lesefestival für Kinder in Deutschland. Seit es im Jahr 2003 als »Käpt'n Book«-Festival in Bonn startete, formierte sich gleich im ersten Jahr eine große Veranstaltergemeinschaft, die städtische Kulturinstitute und freie Kulturträger - wie beispielsweise die Stadtbibliothek Bonn, das Kunstmuseum Bonn, die Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland, das Deutsche Museum Bonn, das Kulturzentrum Brotfabrik oder das Frauenmuseum Bonn - umfasste. Auf Anhieb war »Käpt'n Book« ein riesengroßer Erfolg bei Kindern, Jugendlichen und ihren Eltern. [mehr: PDF 256 kB]

04.11.2019 - 50 Jahre Woodstock - Feel the Spirit of 1969 - Musikalische Hommage in der Jahnhalle Kerpen
32 Bands und Solokünstler traten beim Woodstock-Festival auf, dem mit Sicherheit legendärsten Festival, das es bisher gegeben hat. Ein Acker wurde zum schlammigen Schauplatz, dreieinhalb Tage, die die Welt veränderten. Es spielten Musikgrößen wie Jimi Hendrix, Janis Joplin und The Who. Ein Sprungbrett wurde das Festival für Künstler, die damals noch niemand kannte, wie z. B. den mexikanischen Bandleader Carlos Santana, der damals schon Verblüffendes auf der Gitarre produzierte, aber noch nicht mal ein Album herausgebracht hatte. Oder für den im Batik-Shirt auftretenden britischen Klempner namens Joe Cocker, der den dritten Tag des Woodstock-Festivals eröffnete. [mehr: PDF 200 kB]

31.10.2019 - Mit Spaß und Spannung in die weite Welt: in der Kolpingstadt Kerpen geht Käpt'n Book mit 23 Lesungen vor Anker!
Käpt'n Book, das Rheinische Lesefest für Kinder und junge Erwachsene, ist das größte Lesefestival für Kinder in Deutschland. Seit es im Jahr 2003 als »Käpt'n Book«-Festival in Bonn startete, formierte sich gleich im ersten Jahr eine große Veranstaltergemeinschaft, die städtische Kulturinstitute und freie Kulturträger - wie beispielsweise die Stadtbibliothek Bonn, das Kunstmuseum Bonn, die Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland, das Deutsche Museum Bonn, das Kulturzentrum Brotfabrik oder das Frauenmuseum Bonn - umfasste. Auf Anhieb war »Käpt'n Book« ein riesengroßer Erfolg bei Kindern, Jugendlichen und ihren Eltern. [mehr: PDF 293 kB]

30.10.2019 - Gemeinsam kreativ tätig werden - Bündnis »Demenz: Bunt statt Grau« mit dritter Aktionswoche im Quartier
Das Nachbarschaftsbündnis der Stadtteile Brüggen, Balkhausen und Türnich (BBT) mit dem Namen »Demenz: Bunt statt Grau« veranstaltet vom 04. bis 08. November 2019 zum dritten Mal eine Aktionswoche, deren Zielgruppe dementiell veränderte Menschen, deren Angehörige, sowie alle Interessierten sind. [mehr: PDF 184 kB]

24.10.2019 - Alles Wichtige zur Vorsorge- und Betreuungsvollmacht
Sie möchten eine Vorsorgevollmacht erstellen, wissen aber nicht, auf was Sie achten müssen? Spielen Sie mit dem Gedanken, eine Betreuungsvollmacht zu erteilen, haben aber hierzu noch wichtige Fragen? Am Donnerstag, den 07.November 2019, findet um 18.00 Uhr im Horremer Soziokulturellen Zentrum eine kostenlose Infoveranstaltung statt, bei der alles Wissenswerte rund um das Thema geklärt werden kann. Veranstalterin: Kolpingstadt Kerpen. Weitere Information: 02237 - 58-376 [mehr: PDF 171 kB]

24.10.2019 - 37. Kunst - und Handwerkermarkt im Rathaus der Kolpingstadt Kerpen
Selbst Gemachtes - selbst Erdachtes Stöbern, Aussuchen, Kaufen oder einfach nur Bummeln [mehr: PDF 156 kB]

23.10.2019 - Spieletreff im Kinder- und Jugendzentrum Sindorf
Als Alternative zum Kräftemessen am Bildschirm veranstaltet das Kinder- und Jugendzentrum Sindorf in Kooperation mit Andreas Streb von den Kölner Spielelotsen einen Spieletreff für alle Interessierten von 12 bis 99 Jahren. Er findet jeden ersten Dienstag im Monat und somit wieder am 5. November von 17.30 - 20.30 Uhr statt. Das Jugendzentrum verfügt über eine große Anzahl von Gesellschaftsspielen, weitere Spiele können gerne mitgebracht werden. Informationen unter 02273/5927010 und www.jugendzentrum-sindorf.de. [mehr: PDF 170 kB]

23.10.2019 - Gedenkveranstaltung am Mahnmal
»Wir gedenken der Opfer der Pogromnacht von 1938« Gedanken und Vorträge »Gegen das Vergessen« [mehr: PDF 138 kB]

21.10.2019 - Betriebsausflug der Stadtverwaltung
Schließung des Rathauses für den Publikumsverkehr am Freitag, 25.10.2019 [mehr: PDF 176 kB]

21.10.2019 - Kerpener Kindertheaterbühne - nächste Veranstaltung am 3. November 2019
Mit dem Stück »Froschkapelle in letzter Minute« des Töfte-Theaters aus Halle in Westfalen setzt das Jugendamt Kerpen die Veranstaltungsreihe "Kerpener Kindertheaterbühne" am Sonntag, dem 03.11.19 im Capitol-Theater Kerpen in der Kölner Straße 24 fort. [mehr: PDF 177 kB]

21.10.2019 - Schließung Bürgerbüro am Samstag, 02.11.2019
Am Samstag, dem 02.11.2019, bleibt das Bürgerbüro der Kolpingstadt Kerpen ausnahmsweise geschlossen. [mehr: PDF 120 kB]

10.10.2019 - Spielmobilsaison 2019
Die Spielmobilsaison in der Kolpingstadt geht zu Ende. Traditionell finden aber zuvor noch die Abschlussfeste u. a. mit Hüpfburg, Rollenrutsche und Würstchen vom Grill statt. Jeweils von 13.00 bis 18.00 Uhr wird wie folgt gefeiert: Dienstag, 15. Oktober auf dem Spielplatz Raphaelstraße in Brüggen, Mittwoch, 16. Oktober auf der Grünfläche an der Maastrichter Straße in Kerpen, Donnerstag, 17. Oktober auf der Wiese an der Buchenhöhe in Horrem und Freitag, 18. Oktober auf dem Platz der Integration in Sindorf. Alle Kinder und auch Eltern sind herzlich eingeladen. Telefonische Informationen unter 02273/5927021 sowie auf [mehr: PDF 44 kB]

02.10.2019 - Tischtennisturnier im Jugendzentrum Sindorf
Am Freitag, dem 11. Oktober richtet das Jugendzentrum Sindorf ab 17.00 Uhr ein Tischtennisturnier für junge Leute von 8 - 16 Jahren aus. Hierbei steht Spaß an erster Stelle. Im Anschluss findet eine Preisverleihung statt. Gesunde Snacks und Getränke stehen für alle zur Stärkung bereit. Gastteilnehmer sind die Vereine TTC/SG Türnich-Brüggen e. V. und TSG St. Augustin e. V. [mehr: PDF 104 kB]

01.10.2019 - Neue Regelung für die Befüllung der Biotonne
Ab sofort können alle biologisch abbaubaren Abfälle in die braune Tonne [mehr: PDF 191 kB]

05.09.2019 - Die Studentin und Monsieur Henri
Charmante Generationenkomödie Am Samstag, 28.09.2019, ist das Grenzlandtheater Aachen ab 20:00 Uhr in der Jahnhalle Kerpen (Jahnplatz 1, 50171 Kerpen) mit der Aufführung »Die Studentin und Monsieur Henri« zu Gast. [mehr: PDF 157 kB]

20.08.2019 - 2019-08-20Erftlagune-Investoren
Kurztext [mehr: PDF 135 kB]

30.07.2019 - Stadt verkauft weitere Wohn- und Sanitärcontainer
Die Kolpingstadt Kerpen verkauft gegen Höchstgebot zwei Containeranlagen, bestehend aus insgesamt 43 Containern (Wohn-, Sanitär- und Aufenthaltscontainer). Die Container sind am Standort in Kerpen Buir, Blatzheimer Weg 15 fest verortet. [mehr: PDF 164 kB]

18.07.2019 - 2. Kerpener Lachnacht
Volle Packung Kabarett und Comedy - Ole Lehmann, HG Butzko, Vera Deckers, Ingrid Wenzel und Roger Stein Am 19. September 2019 ab 20:00 Uhr wird in der Erfthalle - Kerpen-Türnich - wieder gelacht! [mehr: PDF 85 kB]

10.07.2019 - Vino Furioso: Carsten Henn liest im Schulzentrum
»Endlich ein neuer Eichendorff!« werden eingefleischte Fans der nunmehr bereits kultigen Krimireihe von Carsten Sebastian Henn gejubelt haben. Der kulinarische Detektiv Julius Eichendorff ermittelt zum wiederholten Male an der Ahr. [mehr: PDF 38 kB]

10.07.2019 - Personal Bäder
Bali, Hawaii, Australien oder doch lieber Freibad? Bäder der Kolpingstadt suchen personelle Verstärkung [mehr: PDF 40 kB]

11.06.2019 - Stadtradeln 2019 in der Kolpingstadt Kerpen
Aktion "Stadtradeln" Die Kolpingstadt Kerpen beteiligt sich auch in diesem Jahr an der Aktion »STADTRADELN«. Der Aktionszeitraum reicht vom 17. Juni bis zum 7. Juli diesen Jahres. [mehr: PDF 47 kB]

06.05.2019 - Förderprojekt »Zukunftsensemble Schloss Türnich« - Bürgerinformation am 14.Mai 2019 um 18.00 Uhr
Der Bürgermeister der Kolpingstadt, Dieter Spürck, lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einer Bürgerinformationsveranstaltung am 14. Mai 2019 ab 17:00 Uhr in die Erfthalle, Kerpen -Türnich, Rosentalstraße 10 ein. Die Kolpingstadt Kerpen erhält durch das Programm "Förderung von Investitionen in nationale Projekte des Städtebaus" vom Bundesbauministerium 3,7 Mio. ¤ Fördermittel. Damit soll gemeinsam mit weiteren Partnern für Schloss Türnich eine Entwicklungsstrategie und Planung entwickelt werden, durch die dem Schlossensemble eine dauerhafte, gesicherte Zukunft gegeben werden kann. Durch diese Fördermittel werden neben dringenden Denkmalsicherungsmaßnahmen erste Investitionen in Infrastrukturmaßnahmen und Freiraumplanungen im Umfeld des Schlosses umgesetzt. [mehr: PDF 194 kB]

29.04.2019 - Filmnachmittag Netzwerk 55plus - Thriller nach einer wahren Begebenheit
Zum monatlichen Filmnachmittag lädt die Gruppe »Ansichtssache« des Netzwerks 55plus alle Kinointeressierten ins Kerpener Euromax Kino ein. Am Mittwoch, den 08.05.2019 um 15.00 Uhr wird der Film »Ballon« gezeigt. In dem Film von Michael Bully Herbig geht es um die Flucht der Fam. Strelzyk und Wetzel im Jahre 1979 mit einem selbst genähten Heißluftballon aus der damaligen DDR in die BRD. Ein gnadenloser Wettlauf gegen die Zeit .... Der Eintritt kostet 5,50 ¤. Barrierefreier Zugang über einen Aufzug. [mehr: PDF 181 kB]

12.04.2019 - Schließung des Bürgerbüros am Ostersamstag
Aufgrund der Feiertage zu Ostern bleibt das Bürgerbüro nach Karfreitag auch am Samstag den 20. April 2019 geschlossen. [mehr: PDF 44 kB]

11.04.2019 - Ermittlungsverfahren der Staatsanwaltschaft Köln im Zusammenhang mit einem Bauvorhaben im Umfeld der Villa Trips
Stellungnahme des Bürgermeisters Gestern hat die Staatsanwaltschaft Köln unter anderem das Rathaus in Kerpen durchsuchen lassen. Dies erfolgte wegen des Verdachts der Bestechlichkeit gegen Beschäftigte der Stadt Kerpen - unter anderem gegen Bürgermeister Dieter Spürck. [mehr: PDF 171 kB]

09.04.2019 - Osterferien im Jugendzentrum Kerpen
Das Kinder- und Jugendzentrum Kerpen hat in den Osterferien durchgehend von 15.00 - 21.00 Uhr geöffnet. [mehr: PDF 104 kB]

09.04.2019 - Im Strukturwandel Kräfte bündeln
Der beschleunigte Ausstieg aus der Braunkohleverstromung löst für das gesamte Rheinische Revier einen tief greifenden Strukturwandel aus. Insbesondere gilt dies für die 19 direkten Tagebauanrainerkommunen und Kraftwerksstandorte. In diesem relativ kleinen Raum, der lediglich ein Drittel des gesamten Reviers ausmacht, konzentrieren sich die zukünftigen Lasten des politisch beschlossenen Ausstiegs in besonderer Weise. [mehr: PDF 299 kB]

09.04.2019 - Osterferien im Jugendzentrum Sindorf
Das Kinder- und Jugendzentrum Sindorf ist während der beiden Osterferienwochen durchgehend ab 13.00 Uhr geöffnet. [mehr: PDF 45 kB]

15.03.2019 - Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs - Live
Rabiateste Fouls, desolate Interviews, unfassbare Anekdoten und Fotos Am 10.04.2019 ab 20.00 Uhr - Einlass 19.00 Uhr - ist Arndt Zeigler zu Gast in der Jahnhalle Kerpen. [mehr: PDF 244 kB]

22.03.2019 - »Was glaub ich, wer ich bin« - Liza Kos ...eine Russin »intigriert« sich...
Liza Kos kommt aus Moskau. Mit 15 zieht sie mit ihren Eltern aufs Land - nach Deutschland. Hier will und muss sie sich integrieren und lernt die Landessprache, die sie auch bald perfekt beherrscht: Türkisch! [mehr: PDF 85 kB]

15.03.2019 - Frauenfrühstück - international und interkulturell
Etwa 80 Frauen versammelten sich am letzten Samstag im Pfarrsaal der katholischen Gemeinde St. Maria Königin in Sindorf, um gemeinsam den internationalen Frauentag zu feiern. Die Veranstaltung wurde gemeinsam von der Sozialraumarbeit Sindorf (SkF), der AWO Kerpen und dem Kerpener Netzwerk 55plus organisiert. [mehr: PDF 180 kB]

12.03.2019 - Juleica-Schulung für Ferienbetreuer
Vom 15. bis 27. April veranstaltet das Jugendamt Kerpen eine Juleica-Schulung für Jugendliche aus dem Stadtgebiet Kerpen ab 16 Jahren in den städtischen Kinder- und Jugendzentren Sindorf und Kerpen. Hierzu gehört auch eine (führerscheintaugliche) Erste-Hilfe-Ausbildung. [mehr: PDF 38 kB]

11.03.2019 - Nächste Veranstaltung der Kindertheaterbühne am 24. März 2019
Mit dem Stück »Löwenzahn und Seidenpfote« des Figurentheaters Hille Puppille aus Münster setzt das Jugendamt Kerpen die Veranstaltungsreihe "Kerpener Kindertheaterbühne" am Sonntag, dem 24. März im Capitol-Theater Kerpen in der Kölner Straße 24 fort. [mehr: PDF 106 kB]

08.03.2019 - Kommissar Engelmann...auf heißer Spur - musikalische Retro-Krimi-Leseshow in der Aula des Schulzentrums
Mit einem Aktenordner voller Kriminalfälle und den mörderischen Songs von seiner neuen CD im Gepäck präsentiert SASCHA GUTZEIT sein nagelneues Bühnenprogramm. [mehr: PDF 217 kB]

07.03.2019 - Fahrradwerkstatt im Jugendzentrum Sindorf
Reparaturtreff macht Räder frühlingstauglich - Der Frühling naht und damit beginnt auch die Zeit des Fahrradfahrens. Das Reparaturteam des Kerpener Netzwerks 55plus veranstaltet daher in Kooperation mit dem Kinder- und Jugendzentrum Sindorf sowie der Ortsgruppe Kerpen des ADFC am Samstag, dem 16. März einen großen Fahrrad-Reparaturtag! [mehr: PDF 136 kB]

07.03.2019 - Informationen rund um die Patientenverfügung - Was muss beachtet werden?
Die Kolpingstadt Kerpen und der Betreuungsverein Sozialdienst Katholischer Frauen und Männer für den Rhein-Erft-Kreis e. V. laden herzlich zu einer kostenlosen Infoveranstaltung zum Thema »Patientenverfügung am 20.03.2019, 18 Uhr, ins Soziokulturelle Zentrum« ein. [mehr: PDF 135 kB]

05.03.2019 - Kindertageseinrichtung und Familienzentrum Sonnenschein sagt DANKE
Der Förderverein der KiTa Sonnenschein geht nun schon ins 13. Jahr und es ist an der Zeit nochmal öffentlich DANKE zu sagen: den engagierten Eltern und Freunden der KiTa Sonnenschein, die mit Ihrem Einsatz immer wieder Menschen bewegen auch vor Ort Gutes zu tun und den Verein finanziell, materiell und mit großem Engagement zu unterstützen. [mehr: PDF 196 kB]

05.03.2019 - Familienzentrum Spielkiste lädt alle Senioren und Seniorinnen zum Seniorencafé ein
Am 13.3.2019 ab 14:30 Uhr lädt das Familienzentrum Spielkiste in 50169 Kerpen -Horrem, Merodestr. 31-37, ganz herzlich zum Senioren- und Seniorinnencafé ein. Zum gemütlichen Zusammensitzen mit der ein- oder anderen Spieleinlage mit unseren Kinder sind alle Senioren und Seniorinnen, herzlich eingeladen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie besonders unsere Kinder des Familienzentrums freuen sich auf Sie und einen gemütlichen Nachmittag. [mehr: PDF 44 kB]

04.03.2019 - Auf dem Mofa dem Midlife-Frust entfliehen
Zum monatlichen Filmnachmittag lädt die Gruppe »Ansichtssache« des Netzwerks 55plus alle Kinointeressierten ins Kerpener Euromax Kino ein. Am Mittwoch, den 13.3.2019 um 15.00 Uhr, wird der Film »25 KM/h« gezeigt. [mehr: PDF 198 kB]

01.03.2019 - Bürgermeister Spürck besucht die Firma Pelzer Fördertechnik GmbH
Im Rahmen ihrer Unternehmenstour besuchten Bürgermeister Dieter Spürck und die Wirtschaftsförderung die Firma Pelzer Fördertechnik GmbH in Kerpen Sindorf. Die zukünftige Ausrichtung sowie der Fachkräftemangel waren ein Thema. [mehr: PDF 367 kB]

26.02.2019 - Kulturfrühstück: Vom Mittelalter bis zum Wahlrecht - Weiblicher Alltag in der Kerpener Geschichte
Das Kerpener Netzwerk 55plus lädt zum ersten Kulturfrühstück in 2019 ein. Man trifft sich am Sonntag, den 17.03.2019, um 11.00 Uhr im Evangelischen Gemeindesaal, Filzengraben (hinter der ev. Kirche), 50171 Kerpen. [mehr: PDF 136 kB]

30.01.2019 - Öffungszeiten des Rathauses Kerpen an den Karnevalstagen
Während der Karnevalstage gelten folgende Öffnungszeiten für das Rathaus: [mehr: PDF 39 kB]

01.10.2019 - Beziehungskommödie mit Martina Gedeck und Ulrich Tukur
Kurztext [mehr: PDF 119 kB]

Quelle: 26.02.2009