Hilfsnavigation

Wappen Stadt Kerpen
Herzlich Willkommen im virtuellen Rathaus der Stadt Kerpen!
Schrift:
Kontrast:

Volltextsuche

Inhalt

Suchergebnis (5 Treffer)

aktueller Sachstand (Stand 11.12.2017)

11.12.2017

Als Ergebnis der Antragstellung im Rahmen des Integrierten Stadtentwicklungskonzeptes (ISEK) hat die Kolpingstadt Kerpen nach Gesprächen mit der maßgebenden Bezirksregierung Köln - sowohl in Köln als auch anlässlich eines Vor-Ort-Termins an der Europaschule in Kerpen - die Mitteilung erhalten, dass nur in sehr begrenztem Umfang die Maßnahmen an der Europaschule eine Förderung erfahren würden. Weiterhin wurde signalisiert, dass eine ... mehr

aktueller Sachstand (24.07.2017)

24.07.2017

aktueller Sachstand (24.07.2017)
Die Entscheidung, ob das Europagymnasium in Kerpen saniert oder neu gebaut wird, hängt im Wesentlichen davon ab, ob bzw. in welcher Höhe einer der beiden Varianten gefördert wird. Ein entsprechender ISEK-Förderantrag ist gestellt, jedoch ist hierüber noch nicht abschließend entschieden worden. Eine endgültige Entscheidung durch den Fördergeber (Land NRW) wird noch in diesem Sommer, spätestens ... mehr

Gutachten

09.01.2017

Guten Tag! Dieses Bautagebuch war ja von der Kerpener Stadtverwaltung und der Schulleitung der Europaschule als Instrument der Transparenz geplant worden. Die Planung des umfangreichen Bau- bzw. Sanierungsvorhabens sollte für die Kerpener Bürgerinnen und Bürger nachvollziehbar sein - ein sehr begrüßenswertes Unterfangen! Wie man den in diesem Bautagebuch dargestellten Terminen entnehmen kann, hat ja inzwischen ... mehr

Schulbibliothek

19.12.2016

Denise Denk, Kerpen, zum Thema Fortbestand Schulbibliothek
Sehr geehrte Damen und Herren,
mit großem Interesse habe ich ihre bereitgestellten Informationen zum Neubau/Sanierung der Europaschule gelesen. Jedoch würde mich interessieren, ob und wo die Schulbibliothek in diesen Plänen ihren Platz findet? Wird diese wieder in die Schule integriert werden (sollte es zu einem Neubau kommen)?
Danke und viele Grüße ... mehr

Raumprogramm

01.07.2016

anonym, zum Thema Raumprogramm
Liebes Planungsteam,
bitte bedenken Sie im Rahmen der Raumplanung Naturwissenschaften, dass es sinnvoll ist auch MINT-nahe Fächer wie Technik und Ernährungslehre Räume in der Nähe der klassischen Naturwissenschaften zur Verfügung zu stellen. Dies ermöglicht einen besseren Austausch nicht nur hinsichtlich verschiedener Projekte (MINT-Tage Klasse 6, Naturwissenschaftliche Projektwoche JgSt. 7), sondern erleichtert den ... mehr