Hilfsnavigation

Wappen Stadt Kerpen
Herzlich Willkommen im virtuellen Rathaus der Stadt Kerpen!
Schrift:
Kontrast:

Volltextsuche

Inhalt

  Logo KerpenFoto Dieter Spürck 2

     Grußwort des Bürgermeisters


Liebe Kerpenerinnen, liebe Kerpener,
sehr geehrte Gäste,

als Bürgermeister der Kolpingstadt Kerpen freue ich mich, dass Sie den Weg auf unsere Internetseite gefunden haben und begrüße Sie herzlich im „virtuellen Rathaus“. mehr


Logo Luther

Luther Filmbiographie
Sonntag, 02.04.2017, 11.30 Uhr
Capitol-Theater, Kölner Straße 24, 50171 Kerpen 


Das Capitol-Theater Kerpen zeigt in Zusammenarbeit mit der evangelischen Kirchengemeinde Kerpen und dem Stadtarchiv im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Luther 2017 in Kerpen“ am· Sonntag, 2. April 2017, 11:30 Uhr, Kölner Straße 24, 50171 Kerpen die Film-Biographie „Luther“. mehr

Das Mädchen Hirut
Kinovorstellung "Das Mädchen Hirut"

Der interkulturelle Frauentreff bei der Sozialraumarbeit Sindorf lädt in Kooperation mit der Integrationsbeauftragten und der Gleichstellungsbeauftragten der Kolpingstadt Kerpen und dem Katholischen Bildungswerk zur Kinovorstellung "Das Mädchen Hirut" ein. weitere Informationen
Akkordeonale
Akkordeonale 2017
26.04.2017, 20.00 Uhr, Jahnhalle Kerpen

Bei der Akkordeonale 2017 treffen bayerische Bandoneon-Grooves auf temperamentvollen Jazz aus La France, alte russische Volksweisen mit junger Seele begegnen den melodiösen Rhythmen Madagaskars, begleitet von atmosphärischem Folk aus Schottland mit Geige, Harfe und Gesang. mehr

Wappen Kerpen
Stellenausschreibung "Pädagogische Fachberatung Sprach-Kita"

Die Große kreisangehörige Kolpingstadt Kerpen, in unmittelbarer Nähe zur Stadt Köln, -ca. 67.000 Einwohner- sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine pädagogische Fachberaterin/einen pädagogischen Fachberater für Sprach-Kitas
Im Rahmen des Bundesprogramms „Sprachkita“ starten die Städte Kerpen, Brühl und Hürth im Verbund mit der Weiterentwicklung zur Sprachkita.  Nähere Informationen zur Stellenbeschreibung und zum Anforderungsprofil an die Bewerberinnen und Bewerber finden Sie hier.

Wappen Kerpen
Stellenausschreibungen

In der Großen kreisangehörigen Kolpingstadt Kerpen - ca. 67.000 Einwohner – sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Stellen für Verwaltungsfachangestellte, Verwaltungsfachwirtinnen und Verwaltungswirte, Verwaltungsbeamtinnen und Verwaltungsbeamte
als Haushaltssachbearbeiterin bzw. Haushaltssachbearbeiter Amt 20 (A10 LBesG NRW / EG 9 TVöD), Sachbearbeiterin bzw. Sachbearbeiter im Bereich der Unterhaltsvorschusskasse Amt 23 (A10 LBesG NRW / EG 9 TVöD) in Voll- bzw. Teilzeit zu besetzen. [Weiter]

Schloss Türnich und Torhaus
"Zukunftsensemble Schloss Türnich" - das Ergebnis des städtebaulichen Wettbewerbs steht fest!

Zur öffentlichen Ausstellung der Wettbewerbsergebnisse im Projekt „Zukunftsensemble Schloss Türnich“ laden wir Sie herzlich in das 1.OG ins Rathaus der Kolpingstadt Kerpen ein. Die Ausstellungsergebnisse werden dort bis zum 04.04.2017 ausgestellt. mehr

Wappen Kerpen
Neue Serviceangebote des Bürgerbüros

Als weiteren Schritt zur Verbesserung des vorhandenen Dienstleistungsangebotes bietet das Bürgerbüro der Kolpingstadt Kerpen neue erweiterte Öffnungszeiten an. mehr

Logo Integration

Einladung zur Bürgerinformationsveranstaltung
"Flüchtlingsunterkunft Boelcke-Kaserne"
Mittwoch, 15.03.2017, 19 Uhr, Jahnhalle Kerpen


Die große Anzahl an Asylsuchenden, die im Jahr 2015 nach Deutschland gekommen ist, stellt Bund, Länder und Kommunen vor große Herausforderungen. Seit dem 06.09.2015 werden aufgrund dessen u. a. mehrere nicht mehr militärisch verwendete Gebäude auf dem Gelände der Boelcke-Kaserne als Flüchtlingsunterkunft vom Land Nordrhein-Westfalen genutzt.
Die Bezirksregierung Köln lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einer Informationsveranstaltung ein. Die Bezirksregierung wird die erweiterte Funktion der Einrichtung erläutern und der Arbeiter-Samariter-Bund sein Betreuungskonzept vorstellen. mehr

Einladung der Bezirksregierung Köln

Abschiedsdinner
Das Abschiedsdinner - Komödie von Matthieu Delaporte und Alexandre de la Patellière
17.03.2017, 20:00 Uhr – Jahnhalle Kerpen

Sind Sie es nicht auch leid: Diese Pflichttreffen mit vermeintlich guten Freunden? Diese nichtssagenden Abende mit ehemaligen Freunden, mit denen man sich mittlerweile nichts mehr zu sagen hat außer Blabla und blöder Floskeln?
Pierre und Clotilde stellen sich diese Fragen, denn ihre langjährige Freundschaft zu Antoine ist schon lange nicht mehr das, was sie einmal war. mehr

Programmheft

Jörg Knör
Jörg Knör - FILOU
Mit Show durch's Leben

Zu einem Rendevous mit Blick auf 40 Jahre Entertainment lädt Jörg Knör auf Einladung der Kulturabteilung der Kolpingstadt Kerpen am 30.03.2017, ab 20 Uhr in die Jahnhalle Kerpen ein. mehr

Logo Gleichstelungsbeauftragte
Frauenfrühstück am 25. März

Auch in diesem Jahr lädt die Gleichstellungsbeauftragte anlässlich des Internationalen Frauentages zum Frauenfrühstück in die Kerpener Jahnhalle ein. weitere Informationen
Icon Mastenweg

Öffentliche Ausschreibung eines Grundstücks in Sindorf: Ecke Mastenweg / Am Gewerbehof


Die Kolpingstadt Kerpen veräußert von einem im Südwesten des Stadtteils Kerpen-Sindorf liegenden Grundstücks eine Teilfläche in einer Größe von 3.200 bis 4.100 qm (je nach geplantem Nutzungskonzept). Weitere Informationen

Wappen NRW

Volksbegehren "Abitur nach 13 Jahren an Gymnasien: Mehr Zeit für gute Bildung, G9 jetzt!"


Für dieses Volksbegehren liegen im Rathaus der Kolpingstadt Kerpen, Jahnplatz 1, Zimmer 76, 50171 Kerpen vom 2. Februar bis zum 7. Juni 2017 Eintragungslisten aus. Dort können sich berechtigte Personen in die Listen eintragen. Weitere Informationen

Die Feuerwehr der Kolpingstadt Kerpen unterstützt die landesweite Kampagne „Für mich. Für alle.“ zur Mitgliederwerbung für die Freiwillige Feuerwehr


Das Land NRW hat gemeinsam mit dem Verband der Feuerwehren NRW (VdF NRW) eine Kampagne zur Gewinnung neuer Mitglieder für die Freiwillige Feuerwehr entwickelt. Seit dem 31. Januar 2017 wird dieses Projekt durch umfangreiche Werbemaßnahmen landesweit beworben, um in ganz Nordrhein-Westfalen auf die Feuerwehren und ihre Tätigkeiten aufmerksam zu machen. So sollen möglichst viele Frauen und Männer für den aktiven Dienst begeistert werden. weiter

Wald
Gutachten forstwirtschaftliche Maßnahmen in Horrem und Neu-Bottenbroich

Die Kolpingstadt Kerpen führt in Horrem und Neu-Bottenbroich forstwirtschaftliche Maßnahmen durch. Hierzu wurde vorab ein Gutachten durch den öffentlich bestellten Sachverständigen Michael Schlag gefertigt. Das Gutachten können Sie hier einsehen.