Hilfsnavigation

Wappen Stadt Kerpen
Herzlich Willkommen im virtuellen Rathaus der Stadt Kerpen!
Schrift:
Kontrast:

Volltextsuche

Inhalt

Wappen Manheim
Umsiedlung Manheim

Hier finden Sie den aktuellen Grundstücksvormerkungsplan - Stand: 14.07.2014 

Wappen Kerpen

Freie Stellen für den Bundesfreiwilligendienst


Zum 01.09.14 können mehrere Stellen für den Bundesfreiwilligendienst in verschiedenen Kindertageseinrichtungen sowie in den Jugendzentren der Kolpingstadt Kerpen besetzt werden.

Foto_Der Verlorene

Historischer Spielfilm für die ARD „Der Verlorene“ sucht nach Rollen und Komparsen für Kinder und Erwachsene in der Stadt Kerpen


Eine Zeitreise in die 60ziger, mit allem was dazugehört. Alte Autos, alte Straßenschilder und Menschen aus dieser Zeit. Diese werden aus der Region um Kerpen selbst gesucht, da die Dreharbeiten zu dem historischen Spielfilm „Der Verlorene“ hauptsächlich hier im August beginnen. Über 300 Menschen erhalten die Chance, in dieser ambitionierten Produktion als Kleindarsteller und Komparsen mitzuwirken. mehr

Minibild Verkauf Hallenbad Sindorf
Verkauf des ehemaligen Hallenbadgrundstücks in Sindorf

Die Kolpingstadt Kerpen führt ein öffentliches Bieterverfahren durch, um das zentral in Kerpen-Sindorf gelegene unbebaute ehemalige Hallenbadgrundstück (2.439 qm groß) zu veräußern. Weitere Informationen

Musikportal
Musikportal der Kolpingstadt Kerpen

Allen Ausrichtern von Live-Musik-Veranstaltungen im Stadtgebiet Kerpen bietet sich jetzt die Möglichkeit, ihre Termine für das 2. Halbjahr 2014 dem Musikportal der Kolpingstadt zu melden. Anhand der dort bereits jetzt schon aufgeführten Konzerte lassen sich bei vorausschauender Planung auch Doppelungen von Terminen, die sich zeitlich und räumlich an die gleiche Zielgruppe wenden, vermeiden. Weiter

Logo LiteraturHerbst Rhein Erft 2014

LiteraturHerbst Rhein Erft 2014


Die Veranstaltungen im Rahmen des LiteraturHerbst Rhein Erft 2014 sind auf der Homepage des Kulturservers NRW unter www.literaturherbst.kulturserver.de zu sehen.

Mettwurst ist kein Smoothie, Denis Scheck, Bayo Bongo Die 50er wie sie wirklich waren

Freilaufende Hunde

Die Ortsstellen der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen informieren:


Hunde sind Freunde des Menschen, Spielgefährten für unsere Kinder und treue Partner für Jung und Alt. Deshalb mögen viele Menschen den sympathischen Vierbeiner – ihre Hinterlassenschaften dagegen nicht.Leider räumen nicht alle Besitzer das Geschäft ihres Haustieres weg, wenn es nötig ist. mehr

Kultursommer
Rheinischer Kultursommer

Zum ersten Mal bündelt dieses neue Format zwischen dem 21. Juni und dem 23. September entlang der Rheinschiene rund 60 erstklassige und abwechslungsreiche Veranstaltungsformate unterschiedlichster Genres unter einem Dach. Konzerte, Ausstellungen, Lesungen oder Theater – erleben Sie einen Sommer lang die kulturelle Vielfalt der Region zwischen Niederrhein und Siebengebirge, in den großen Städten oder auf einer Landpartie zwischen Börde, Ville und Bergischem Land. Schauen Sie rein und machen Sie sich auf den Weg zu Ihrem ganz persönlichen Kulturerlebnis. mehr

Logo ab 01.04.2014
Wahlergebnisse 2014

Die Ergebnisse der Europawahl, der Kommunalwahlen und der Wahl des Integrationsausschusses können Sie online hier einsehen.
Logo Netzwerk Nachbarschaft

Zehn Jahre – zehn Ideen für gute Nachbarschaft


10 Jahre Netzwerk Nachbarschaft – wenn das kein Grund zum Feiern ist! Zum runden Jubiläum ruft  Deutschlands größte Nachbarschafts-Community zum Wettbewerb „Die schönsten Nachbarschafts-Aktionen“ auf. mehr

hund_Ikon
Ein Haufen Ärger

Die Stadt Kerpen hat den Hundehaufen den Kampf angesagt. Nicht den Hunden, sondern ihren Begleitern, die einfach mal weggucken, wenn ihr Liebling in Grünanlagen, auf Wiesen oder auch auf Gehwegen sein „Geschäft“ verrichtet. weiter

Storchenwiese

Im Herbst Pflanzfest auf der Storchenwiese


Seit letztem Jahr können Kerpener Familien auf der 1,9 ha großen Storchenwiese im Marienfeld für ihr Neugeborenes ein Geburtsbäumchen als Symbol für Wachstum und Zukunft pflanzen.
In diesem Jahr wird es ein großes Pflanzfest im Herbst geben. Am 10. Oktober 2014 haben alle Kerpener Eltern, Großeltern oder Paten nun wieder die Möglichkeit, eigenhändig und mit Hilfe von Familie und Freunden einen Baum für ihr Neugeborenes einzusetzen. mehr

Kriegserinnerungen - Bild
Gedenken an den Ersten Weltkrieg

Für die 2. Jahreshälfte 2014 plant das Stadtarchiv Kerpen in Zusammenarbeit mit dem Europagymnasium eine Ausstellung zum Ersten Weltkrieg und seinen Auswirkungen. Für dieses Projekt werden noch Objekte gesucht. Insbesondere besteht ein großes Interesse an privaten Erinnerungsstücken, Feldpostbriefen, Tagebüchern, Fotos, Plakate, Propagandamaterial u.ä. aus dieser Zeit. Weiter

Öffentliche Ausschreibung von Wohnbaugrundstücken im Stadtteil Türnich, Platanenallee

Verkauf von Wohnbaugrundstücken im Stadtteil Türnich, Platanenallee


Die Kolpingstadt Kerpen beabsichtigt den Verkauf dreier Wohnbaugrundstücke im Stadtteil Türnich. Die Grundstücke sind für eine Einfamilienhausbebauung vorgesehen und haben eine Größe von 480 qm bis 760 qm. Weitere Informationen

Wappen Kerpen

Verkauf eines städtischen Grundstücks (Alte Grundschule Buir)


Die Stadt Kerpen schreibt folgendes Grundstück zum Verkauf aus: Wohnbaufläche im Ortszentrum von Kerpen-Buir; Gemarkung Buir, Flur 4, Flurstück 63, 4.441 m² groß und Flurstück 885, 1.628 m² groß. Weitere Informationen
Landesregierung NRW - Heimat im Quartiert
Heimat im Quartier! Wie wollen wir leben?

Zu diesem Thema startet die Landesregierung Nordrhein-Westfalen einen Bürgerdialog. Dabei geht es um die zentrale Frage, wie wir in jedem Stadtteil und jedem Quartier Heimat schaffen können - Heimat vor der Haustür. weiter