Hilfsnavigation

Wappen Stadt Kerpen
Herzlich Willkommen im virtuellen Rathaus der Stadt Kerpen!
Schrift:
Kontrast:

Volltextsuche

Inhalt

Guidel

Jugendfreizeit Guidel


Vom 3. bis 18. August veranstaltet das Jugendamt Kerpen eine Ferienfreizeit für Jugendliche aus dem Stadtgebiet Kerpen im Alter von 12 bis 16 Jahren in Guidel in Frankreich. Hier sind noch Plätze frei! Weitere Informationen

Foto Akkordeonale

Akkordeonale 2015 – Von wegen angestaubt!
Mi 29.04., 20:00 Uhr. Einlass 19:00 Uhr
Schloss Loersfeld, 50171 Kerpen


Eine Mischung aus avantgardistischem Akkordeon aus dem Kaukasus, Virtuosität mit Herz und Charme auf irischer Konzertina, feinsinnigen Akkordeon-Grooves aus den finnischen Wäldern, einem aus der Art geschlagenen deutschen Bajan und niederländischer Klangästhetik auf Ziehharmonika, garniert mit Posaune, Geige und Drehleier. mehr

www.akkordeonale.de

Foto Kabarett Zugabe

Kabarett Zugabe mit neuem Programm


„Ansichtssache – wieso, weshalb, warum“ heißt das neue, nunmehr fünfte Programm der Kabarettgruppe Zugabe.

Die vier Kabarettisten Albert Dingler, Detlev Klausmann, Paul Perlick und Heinz Schaberger befassen sich wieder mit den alltäglichen Dingen des Lebens und  suchen Antworten auf die Fragen: mehr

Logo IRR
Ideenwettbewerb der IRR – Innovationsregion Rheinisches Revier GmbH

Ab dem 9. Mai 2015 sucht die „IRR – Innovationsregion Rheinisches Revier GmbH“ im Rahmen eines Ideenwettbewerbs Projekte. Mitmachen können insbesondere Bürgerinnen und Bürger, Vereine, öffentliche Träger, Hochschulen, Forschungsinstitute und Unternehmen der Region. Auf dem „Innovationstag“ am 9. Mai 2015 im Seehaus 53 am Eschweiler Blausteinsee werden der Öffentlichkeit der Ideenwettbewerb und erste Projektideen vorgestellt. mehr

Wappen Kerpen

Schiedsperson gesucht für Sindorf!


Die Kolpingstadt Kerpen sucht eine neue Schiedsperson für den Schiedsamtsbezirk IV (Sindorf, Geilrath, Haus Hahn und umliegende Gehöfte).

Das Ehrenamt der Schiedsfrau oder des Schiedsmannes kann im Allgemeinen von Bürgerinnen und Bürgern übernommen werden, die zwischen 30 und 70 Jahre alt sind und im Schiedsamtsbezirk wohnen. mehr

Juden in Oswiecim
Juden in Oswiecim 1918 - 1941

Lesung mit Lucyna Filip

Oświęcim, bekannt in der Welt unter dem Namen Auschwitz, gilt als Symbol der Vernichtung des jüdischen Volkes. Aber nur wenige wissen, dass diese alte Piasten-Burg einige Jahrhunderte hindurch auch pulsierendes Zentrum jüdischen Lebens war und dass die Juden hier bis 1939 die Mehrheit der Einwohner bildeten. Sie besaßen ihre eigene Religion, Sitten und Sprache und beeinflussten auch das städtische Leben: mit eigenen politischen Parteien, Sportorganisationen und Theaterzirkeln. Der Zweite Weltkrieg veränderte alles. Die Stadt, in der sie geboren und aufgewachsen waren, wurde zum Ort ihrer Vernichtung.

Lucyna Filip legt eine facettenreiche Darstellung des kulturellen, wirtschaftlichen und politischen Lebens der Juden dieser Stadt zwischen den beiden Weltkriegen vor. mehr

weitere Infos

Wappen Kerpen

Einbringung des Haushaltsplanentwurfes 2015


Der Haushaltsplanentwurf 2015 wurde in der Ratssitzung am 03.03.2015 eingebracht und liegt nun den Fraktionen zur Beratung vor.
Die Verabschiedung des Haushaltsplanes soll in der Ratssitzung am 12.05.2015 stattfinden.
Haushaltsplanentwurf der Stadt Kerpen (Dateigröße ca. 8,6 MB)
Haushaltsrede der Bürgermeisterin (es gilt das gesprochene Wort)

Logo Gleichstelungsbeauftragte
Terminverschiebung Frauenfrühstück

Die Gleichstellungsbeauftragte der Kolpingstadt Kerpen, Frau Elisabeth Lux, macht darauf aufmerksam, dass das beliebte Frauenfrühstück anlässlich des Weltfrauentags verschoben wird. Es findet in diesem Jahr am Donnerstag, den 30. April 2015 statt. Hierfür werden die Kerpener Frauen noch gesondert eingeladen.

Logo Planungswerkstatt

Planungswerkstatt "Wohnbaulandentwicklung Kerpen – Buir "– Präsentation der ersten Planungsideen, sowie Vorstellung des Entwurfs zum Freizeitwegekonzeptes Buir – Merzenich im Ausschuss für Stadtplanung und Verkehr am 10.02.2015


Der Moderator der Bürgerwerkstatt Herr Dr. Naumann (sgp Architekten und Stadtplaner/Bonn) hat in der Sitzung des Ausschusses für Stadtplanung und Verkehr am 10.02.2015 einen ersten Zwischenbericht vorgetragen. Weiter

Frau Höpker

Frau Höpker bittet zum Gesang – Singen Sie mit am 11.05.2015


Singen macht glücklich. Deshalb hat Frau Höpker Piano & Gesang zu ihrer Profession gemacht und ein Veranstaltungsformat erfunden, bei dem man einfach mitsingen kann. (Copyright Foto: Thomas Bittera) mehr 

Wappen Manheim
Umsiedlung Manheim

Hier finden Sie den aktuellen Grundstücksvormerkungsplan - Stand: 19.02.2015

Wappen Kerpen

Informationen für Seniorinnen und Senioren


Die druckfrischen Exemplare der Seniorenakademie und des Seniorenbriefs mit interessanten Veranstaltungen und Terminen liegen vor.

hund_Ikon
Ein Haufen Ärger

Die Stadt Kerpen hat den Hundehaufen den Kampf angesagt. Nicht den Hunden, sondern ihren Begleitern, die einfach mal weggucken, wenn ihr Liebling in Grünanlagen, auf Wiesen oder auch auf Gehwegen sein „Geschäft“ verrichtet. weiter

Öffentliche Ausschreibung von Wohnbaugrundstücken im Stadtteil Türnich, Platanenallee

Verkauf von Wohnbaugrundstücken im Stadtteil Türnich, Platanenallee


Die Kolpingstadt Kerpen beabsichtigt den Verkauf dreier Wohnbaugrundstücke im Stadtteil Türnich. Die Grundstücke sind für eine Einfamilienhausbebauung vorgesehen und haben eine Größe von 480 qm bis 760 qm. Weitere Informationen