Hilfsnavigation

Wappen Stadt Kerpen
Abfallwirtschaft
Schrift:
Kontrast:

Volltextsuche

Inhalt

Haus Forst

Haus Forst

Achtung: Aktuelle Mitteilung

Der Rhein-Erft-Kreis hat den Kleinanlieferplatz Haus Forst in Kerpen-Manheim alt  ab sofort bis auf weiteres für die Annahme von Privatanlieferungen geschlossen. Die Maßnahme dient als Gegenmaßnahme zur Ausbreitung des Corona-Virus.

 


In Kerpen-Manheim liegt die Entsorgungsanlage „Haus Forst“. Bis Mitte 2005 war hier unter anderem die Hausmülldeponie des Rhein-Erft-Kreises zu finden.
Trotz der Schließung der Deponie besteht für die Kerpener Bürgerinnen und Bürger nach wie vor die Möglichkeit, Abfälle aus dem Haushalt bei Haus Forst anzuliefern. Auch die Annahmestelle für Schadstoffe aus Haushalten blieb bestehen.

Öffnungszeiten:

Montags bis freitags von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr,
samstags von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Telefon: 0 22 75/9 22 0-0

Anfahrt:

Von Kerpen-Blatzheim auf der K 53 Richtung Kerpen-Manheim-alt, kurz vor Manheim-alt rechts.Wegweiser-H-F

 

 

 

 

 

 

 

Was wird angenommen?
Infos von der Betreiberfirma Remondis 

Informationen zur Verwertung und Entsorgung der Abfälle im Erftkreis finden Sie auf der Seite des Verwertungszentrums Erftkreis (VZEK).

zurück