Hilfsnavigation

Wappen Stadt Kerpen
Herzlich Willkommen im virtuellen Rathaus der Stadt Kerpen!
Schrift:
Kontrast:

Volltextsuche

Inhalt

Pressemitteilungen

 Archiv

vorhandene Einträge: 56

27.01.2020 - Die schönste Zeit unseres Lebens
Zum monatlichen Filmnachmittag lädt die Gruppe »Ansichtssache« des Netzwerks 55plus alle Kinointeressierten ins Kerpener Euromax Kino ein. Am Mittwoch, den 12.02.2020 um 15.00 Uhr wird der Film "Die schönste Zeit unseres Lebens" , gezeigt. [mehr: PDF 117 kB]

21.01.2020 - Alte Hasen - neue Regeln Schulung zu den neuen Verkehrsregeln
Ihre Führerscheinprüfung liegt 30 oder mehr Jahre zurück? Haben Sie sich schon mal gefragt, ob Sie ihn heute noch einmal bestehen würden? In der Zwischenzeit haben sich zahlreiche Vorschriften und Regeln geändert. Für den Einzelnen sind die Neuerungen nicht mehr überschaubar. Ein Seminar unter dem Titel »Alte Hasen - Neue Regeln« soll das ändern! [mehr: PDF 207 kB]

21.01.2020 - Anmeldetermine für die weiterführenden Schulen der Kolpingstadt Kerpen zum Schuljahr 2020/2021
Die Anmeldungen für die Klasse 5 der weiterführenden allgemein bildenden Schulen der Kolpingstadt Kerpen für das Schuljahr 2020/2021 werden an der Willy-Brandt-Gesamtschule im vorgezogenen Anmeldeverfahren in der Zeit vom 31.01.2020 bis 07.02.2020 und an den übrigen weiterführenden Schulen im Zeitraum vom 17.02.2020 bis 13.03.2020 im jeweiligen Sekretariat der nachstehend aufgeführten Schulen an folgenden Terminen an Schultagen entgegengenommen: [mehr: PDF 51 kB]

21.01.2020 - Gehwegausbau an der Kita Mühlenbachkinder in Türnich beginnt
In dieser Woche beginnen die Tiefbauarbeiten für den Gehwegausbau Pappelstraße an der Kita Mühlenbachkinder in Türnich. Bei der Pappelstraße handelt es sich um eine Einbahnstraße mit einer derzeit einseitig ausgebauten Gehweganlage auf der nördlichen Fahrbahnseite. Der Gehweg auf der gegenüberliegenden Seite vor der Kita Mühlenbachkinder ist in der Örtlichkeit zurzeit durch eine Markierung dargestellt. Aufgrund von Verkehrssicherheitsproblemen in diesem Bereich wird der Ausbau der Gehweganlage auf Empfehlung der Kinderunfallkommission der Kolpingstadt Kerpen realisiert. [mehr: PDF 45 kB]

16.01.2020 - Reparaturtreff im Sindorfer Jugendzentrum
Der Reparaturtreff im Sindorfer Jugendzentrum, Hüttenstraße 86-88, steht wieder am Samstag, den 01.02.2020 von 14:00 bis 18:00 Uhr zur Verfügung. letzte Annahme ist um 17:00 Uhr. Das Team des Kerpener Netzwerks 55plus übernimmt Reparaturen von Dingen, die zu schade zum Wegwerfen sind. Nähere Informationen unter: 02237-58145 oder 58376 [mehr: PDF 43 kB]

16.01.2020 - Spieletreff im Kinder- und Jugendzentrum Sindorf
Gesellschaftsspiele neu entdeckt! Jeden ersten Dienstag im Monat (außer in den Sommerferien) findet von 17.30 - 20.30 Uhr im Kinder- und Jugendzentrum Sindorf ein Spieletreff für Kinder ab 11, Jugendliche und Erwachsene in Kooperation mit Andreas Streb von den Kölner Spielelotsen statt. Informationen unter 02273/5927010 und www.jugendzentrum-sindorf.de. [mehr: PDF 102 kB]

15.01.2020 - Bürgermeister Dieter Spürck verzichtet aus familiären Gründen auf eine erneute Kandidatur
In einer persönlichen Erklärung teilt Bürgermeister Dieter Spürck am 15. Januar 2020 mit, dass er aus familiären Gründen bei der anstehenden Kommunalwahl auf eine erneute Kandidatur verzichtet und sich im Anschluss an seine Bürgermeister-Tätigkeit anderen beruflichen Herausforderungen stellen wird. [mehr: PDF 111 kB]

14.01.2020 - Beteiligungsmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche
Kinder und Jugendliche haben eine Meinung, die ausgesprochen und gehört werden sowie in die gesellschaftliche und politische Diskussion einfließen soll. Das Jugendamt der Kolpingstadt lädt daher zu zwei Gesprächsrunden ein, um Beteiligungsmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche zu erörtern. Diese finden statt am Montag, dem 20.01.20 im Jugendzentrum Kerpen, Kölner Straße 27, 50171 Kerpen, 02237/3365, Dauer jeweils ca. 1,5 Stunden. [mehr: PDF 44 kB]

09.01.2020 - Neubau des Europagymnasiums
Die beiden Standortalternativen sowie der Stand des Gutachtens werden der Schulfamilie und allen sonstigen Interessierten am Donnerstag, den 16.01.2020, 18.00 Uhr, in der Aula des Europagymnasiums in einer gemeinsamen Informationsveranstaltung der Schulleitung und der Kolpingstadt Kerpen vorgestellt. [mehr: PDF 47 kB]

07.01.2020 - Kalligraphie- und Handlettering-Seminare
Schreibend zur inneren Ruhe finden: Die erfahrene Seminarleiterin und Kalligraphin Birgit Klare bietet ab Februar Interessenten einen Einstieg in die Kalligraphie. Diese hatte im Mittelalter in Klöstern und Schreibstuben einen hohen Stellenwert. Im heutigen digitalen Zeitalter droht die manuelle Kreativität der persönlichen Handschrift in Vergessenheit zu geraten. Dabei bietet die Praxis des kunstvollen Schreibens viele Facetten - in der Auseinandersetzung mit alten Schriften wie Gotik, Unzialis oder Fraktur ebenso wie als Medium, seinen Gefühlen Ausdruck zu verleihen und Energie für die Seele zu tanken. Das Seminar findet am Samstag, 01.02., 08.02. und 15.02.2019 jeweils in der Zeit von 10.00 - 16.00 Uhr in der Öffentlichen Bibliothek in der Europaschule statt, die Kosten betragen für Erwachsene EUR 150,-, für Jugendliche EUR 120,-. [mehr: PDF 176 kB]

06.01.2020 - My fair Lady - Musical von Frederick Loewe und Alan Jay Lerner
Am Freitag, den 24.01.2020 ab 20:00 Uhr ist in einer Aufführung des Grenzlandtheaterensembles ein Klassiker der Musical- Geschichte auf der Bühne der Erfthalle, Kerpen- Türnich zu sehen: »My fair Lady«. [mehr: PDF 284 kB]

03.01.2020 - Weitere 7,4 Millionen für den Breitbandausbau der Gewerbegebiete - Kolpingstadt Kerpen erhält vorläufige Förderungszusage vom Bund
Große Freude herrscht bei Bürgermeister Dieter Spürck im Rathaus über die Nachricht aus Ber-lin, dass die Stadt Kerpen weitere Fördermittel für den Breitbandausbau erhalten soll. »Insgesamt hat der Bund uns mehr als 7,4 Mio. Euro in Aussicht gestellt, um die nach dem derzeit bereits laufenden stadtweiten Netzausbau der weißen Flecken nun auch alle Gewerbegebiete flächendeckend mit schnellen Gigabit-Anschlüssen zu versorgen«, so der Bürgermeister. [mehr: PDF 164 kB]

02.01.2020 - Filmnachmittag Netzwerk 55plus - NUREJEW - Spannendes Künstlerporträt
Zum monatlichen Filmnachmittag lädt die Gruppe »Ansichtssache« des Netzwerks 55plus alle Kinointeressierten ins Kerpener Euromax Kino ein. Am Mittwoch, den 08.01.2020 um 15.00 Uhr, wird der Film «Nurejew - The White Crow «, gezeigt. Rudolf Nurejew gilt als einer der besten Tänzer des 20. Jahrhunderts. [mehr: PDF 184 kB]

04.12.2019 - Ferienbetreuer gesucht! Ferienspiele im Stadtteil Kerpen im Sommer 2020
Die KjG Kerpen beabsichtigt, die Trägerschaft für die Durchführung der Ferienspiele im Stadtteil Kerpen vom 29.06. bis 10.07.20 zu übernehmen. Hierfür werden noch junge Leute ab 16 Jahren gesucht, die Interesse und Freude an der Arbeit mit Kindern haben. [mehr: PDF 170 kB]

02.12.2019 - Eröffnung des Spielplatzes Genter Straße
Nach 10-wöchiger Bauzeit wird heute der Spielplatz Genter Straße fristgerecht wiedereröffnet. Das Spielgelände wurde neu konzipiert und mit modernen Spielgeräten ausgestattet. Bei der Planung wurde die Kolpingstadt Kerpen durch die Landschafts-Architekten Dalhaus und Engelmayer unterstützt. Die neuen Spielgeräte wurden von Kindern der Kita Flohzirkus aus verschiedenen Alter-nativen ausgewählt. Ihren Wünschen entsprechend bilden nun eine Sandbaustelle und eine Zwei-Turm-Kletterkombination die wesentlichen Bestandteile der Anlage. [mehr: PDF 593 kB]

02.12.2019 - Kerpen weiterhin Mitglied in der AGFS e.V.
Die Arbeitsgemeinschaft fußgänger- und fahrradfreundlicher Städte, Gemeinden und Kreise in Nordrhein-Westfalen e.V. (AGFS) hat im Rahmen ihrer jährlichen Mitgliederversammlung in Krefeld an drei Mitglieder Urkunden zur Verlängerung ihrer Mitgliedschaft verliehen. Alle sieben Jahre müssen sich die Mitglieder des kommunalen Netzwerks erneut bewerben und unter Beweis stellen, dass sie aktiv und kontinuierlich daran arbeiten, zukunftsfähige, belebte und wohnliche Städte zu gestalten. Nur Kommunen, die den Kriterien der AGFS weiterhin gerecht werden, erhalten die begehrte Verlängerungsurkunde und profitieren weiter von den Vorteilen einer Mitgliedschaft. [mehr: PDF 343 kB]

02.12.2019 - Dienstfahrzeuge in neuer Gestalt - Werbeträger für Öffentliche Bibliotheken Kerpen
Seit Bestehen des Europagymnasiums sowie des Schulzentrums Horrem/Sindorf sind die ansässigen Bibliotheken in öffentlicher Trägerschaft, somit öffentliche Einrichtungen und für jedermann zugänglich. Viele Personen vermuten allerdings aufgrund ihrer Standorte, dass es sich bei den Bibliotheken um reine Schulbibliotheken handelt. [mehr: PDF 389 kB]

27.11.2019 - Nikolaus besucht die Erftlagune am Sonntag, 08.12.2019
Am Sonntag, 08.12.2019, besucht in der Zeit von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr der Nikolaus die Kinder in der Erftlagune. Geplant ist eine Lagunenrallye und die gemeinsame weihnachtliche Gestaltung der Hallenfenster. Das Team der Erftlagune freut sich auf ganz viel Spaß mit den jungen Badegästen. [mehr: PDF 157 kB]

15.11.2019 - Die Feuerzangenbowle
Komödie von Heinrich Spoerl Wilder Kostümwechsel bei einem Klassiker 13.12.2019, ab 20:00 Uhr, Einlass 19:30 Uhr, in der Jahnhalle Kerpen [mehr: PDF 142 kB]

31.10.2019 - Mit Spaß und Spannung in die weite Welt: in der Kolpingstadt Kerpen geht Käpt'n Book mit 23 Lesungen vor Anker!
Käpt'n Book, das Rheinische Lesefest für Kinder und junge Erwachsene, ist das größte Lesefestival für Kinder in Deutschland. Seit es im Jahr 2003 als »Käpt'n Book«-Festival in Bonn startete, formierte sich gleich im ersten Jahr eine große Veranstaltergemeinschaft, die städtische Kulturinstitute und freie Kulturträger - wie beispielsweise die Stadtbibliothek Bonn, das Kunstmuseum Bonn, die Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland, das Deutsche Museum Bonn, das Kulturzentrum Brotfabrik oder das Frauenmuseum Bonn - umfasste. Auf Anhieb war »Käpt'n Book« ein riesengroßer Erfolg bei Kindern, Jugendlichen und ihren Eltern. [mehr: PDF 293 kB]

24.10.2019 - 37. Kunst - und Handwerkermarkt im Rathaus der Kolpingstadt Kerpen
Selbst Gemachtes - selbst Erdachtes Stöbern, Aussuchen, Kaufen oder einfach nur Bummeln [mehr: PDF 156 kB]

23.10.2019 - Gedenkveranstaltung am Mahnmal
»Wir gedenken der Opfer der Pogromnacht von 1938« Gedanken und Vorträge »Gegen das Vergessen« [mehr: PDF 138 kB]

21.10.2019 - Betriebsausflug der Stadtverwaltung
Schließung des Rathauses für den Publikumsverkehr am Freitag, 25.10.2019 [mehr: PDF 176 kB]

21.10.2019 - Schließung Bürgerbüro am Samstag, 02.11.2019
Am Samstag, dem 02.11.2019, bleibt das Bürgerbüro der Kolpingstadt Kerpen ausnahmsweise geschlossen. [mehr: PDF 120 kB]

10.10.2019 - Spielmobilsaison 2019
Die Spielmobilsaison in der Kolpingstadt geht zu Ende. Traditionell finden aber zuvor noch die Abschlussfeste u. a. mit Hüpfburg, Rollenrutsche und Würstchen vom Grill statt. Jeweils von 13.00 bis 18.00 Uhr wird wie folgt gefeiert: Dienstag, 15. Oktober auf dem Spielplatz Raphaelstraße in Brüggen, Mittwoch, 16. Oktober auf der Grünfläche an der Maastrichter Straße in Kerpen, Donnerstag, 17. Oktober auf der Wiese an der Buchenhöhe in Horrem und Freitag, 18. Oktober auf dem Platz der Integration in Sindorf. Alle Kinder und auch Eltern sind herzlich eingeladen. Telefonische Informationen unter 02273/5927021 sowie auf [mehr: PDF 44 kB]

02.10.2019 - Tischtennisturnier im Jugendzentrum Sindorf
Am Freitag, dem 11. Oktober richtet das Jugendzentrum Sindorf ab 17.00 Uhr ein Tischtennisturnier für junge Leute von 8 - 16 Jahren aus. Hierbei steht Spaß an erster Stelle. Im Anschluss findet eine Preisverleihung statt. Gesunde Snacks und Getränke stehen für alle zur Stärkung bereit. Gastteilnehmer sind die Vereine TTC/SG Türnich-Brüggen e. V. und TSG St. Augustin e. V. [mehr: PDF 104 kB]

01.10.2019 - Neue Regelung für die Befüllung der Biotonne
Ab sofort können alle biologisch abbaubaren Abfälle in die braune Tonne [mehr: PDF 191 kB]

05.09.2019 - Die Studentin und Monsieur Henri
Charmante Generationenkomödie Am Samstag, 28.09.2019, ist das Grenzlandtheater Aachen ab 20:00 Uhr in der Jahnhalle Kerpen (Jahnplatz 1, 50171 Kerpen) mit der Aufführung »Die Studentin und Monsieur Henri« zu Gast. [mehr: PDF 157 kB]

20.08.2019 - 2019-08-20Erftlagune-Investoren
Kurztext [mehr: PDF 135 kB]

30.07.2019 - Stadt verkauft weitere Wohn- und Sanitärcontainer
Die Kolpingstadt Kerpen verkauft gegen Höchstgebot zwei Containeranlagen, bestehend aus insgesamt 43 Containern (Wohn-, Sanitär- und Aufenthaltscontainer). Die Container sind am Standort in Kerpen Buir, Blatzheimer Weg 15 fest verortet. [mehr: PDF 164 kB]

18.07.2019 - 2. Kerpener Lachnacht
Volle Packung Kabarett und Comedy - Ole Lehmann, HG Butzko, Vera Deckers, Ingrid Wenzel und Roger Stein Am 19. September 2019 ab 20:00 Uhr wird in der Erfthalle - Kerpen-Türnich - wieder gelacht! [mehr: PDF 85 kB]

10.07.2019 - Vino Furioso: Carsten Henn liest im Schulzentrum
»Endlich ein neuer Eichendorff!« werden eingefleischte Fans der nunmehr bereits kultigen Krimireihe von Carsten Sebastian Henn gejubelt haben. Der kulinarische Detektiv Julius Eichendorff ermittelt zum wiederholten Male an der Ahr. [mehr: PDF 38 kB]

10.07.2019 - Personal Bäder
Bali, Hawaii, Australien oder doch lieber Freibad? Bäder der Kolpingstadt suchen personelle Verstärkung [mehr: PDF 40 kB]

11.06.2019 - Stadtradeln 2019 in der Kolpingstadt Kerpen
Aktion "Stadtradeln" Die Kolpingstadt Kerpen beteiligt sich auch in diesem Jahr an der Aktion »STADTRADELN«. Der Aktionszeitraum reicht vom 17. Juni bis zum 7. Juli diesen Jahres. [mehr: PDF 47 kB]

06.05.2019 - Förderprojekt »Zukunftsensemble Schloss Türnich« - Bürgerinformation am 14.Mai 2019 um 18.00 Uhr
Der Bürgermeister der Kolpingstadt, Dieter Spürck, lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einer Bürgerinformationsveranstaltung am 14. Mai 2019 ab 17:00 Uhr in die Erfthalle, Kerpen -Türnich, Rosentalstraße 10 ein. Die Kolpingstadt Kerpen erhält durch das Programm "Förderung von Investitionen in nationale Projekte des Städtebaus" vom Bundesbauministerium 3,7 Mio. ¤ Fördermittel. Damit soll gemeinsam mit weiteren Partnern für Schloss Türnich eine Entwicklungsstrategie und Planung entwickelt werden, durch die dem Schlossensemble eine dauerhafte, gesicherte Zukunft gegeben werden kann. Durch diese Fördermittel werden neben dringenden Denkmalsicherungsmaßnahmen erste Investitionen in Infrastrukturmaßnahmen und Freiraumplanungen im Umfeld des Schlosses umgesetzt. [mehr: PDF 194 kB]

29.04.2019 - Filmnachmittag Netzwerk 55plus - Thriller nach einer wahren Begebenheit
Zum monatlichen Filmnachmittag lädt die Gruppe »Ansichtssache« des Netzwerks 55plus alle Kinointeressierten ins Kerpener Euromax Kino ein. Am Mittwoch, den 08.05.2019 um 15.00 Uhr wird der Film »Ballon« gezeigt. In dem Film von Michael Bully Herbig geht es um die Flucht der Fam. Strelzyk und Wetzel im Jahre 1979 mit einem selbst genähten Heißluftballon aus der damaligen DDR in die BRD. Ein gnadenloser Wettlauf gegen die Zeit .... Der Eintritt kostet 5,50 ¤. Barrierefreier Zugang über einen Aufzug. [mehr: PDF 181 kB]

12.04.2019 - Schließung des Bürgerbüros am Ostersamstag
Aufgrund der Feiertage zu Ostern bleibt das Bürgerbüro nach Karfreitag auch am Samstag den 20. April 2019 geschlossen. [mehr: PDF 44 kB]

11.04.2019 - Ermittlungsverfahren der Staatsanwaltschaft Köln im Zusammenhang mit einem Bauvorhaben im Umfeld der Villa Trips
Stellungnahme des Bürgermeisters Gestern hat die Staatsanwaltschaft Köln unter anderem das Rathaus in Kerpen durchsuchen lassen. Dies erfolgte wegen des Verdachts der Bestechlichkeit gegen Beschäftigte der Stadt Kerpen - unter anderem gegen Bürgermeister Dieter Spürck. [mehr: PDF 171 kB]

09.04.2019 - Osterferien im Jugendzentrum Kerpen
Das Kinder- und Jugendzentrum Kerpen hat in den Osterferien durchgehend von 15.00 - 21.00 Uhr geöffnet. [mehr: PDF 104 kB]

09.04.2019 - Im Strukturwandel Kräfte bündeln
Der beschleunigte Ausstieg aus der Braunkohleverstromung löst für das gesamte Rheinische Revier einen tief greifenden Strukturwandel aus. Insbesondere gilt dies für die 19 direkten Tagebauanrainerkommunen und Kraftwerksstandorte. In diesem relativ kleinen Raum, der lediglich ein Drittel des gesamten Reviers ausmacht, konzentrieren sich die zukünftigen Lasten des politisch beschlossenen Ausstiegs in besonderer Weise. [mehr: PDF 299 kB]

09.04.2019 - Osterferien im Jugendzentrum Sindorf
Das Kinder- und Jugendzentrum Sindorf ist während der beiden Osterferienwochen durchgehend ab 13.00 Uhr geöffnet. [mehr: PDF 45 kB]

15.03.2019 - Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs - Live
Rabiateste Fouls, desolate Interviews, unfassbare Anekdoten und Fotos Am 10.04.2019 ab 20.00 Uhr - Einlass 19.00 Uhr - ist Arndt Zeigler zu Gast in der Jahnhalle Kerpen. [mehr: PDF 244 kB]

22.03.2019 - »Was glaub ich, wer ich bin« - Liza Kos ...eine Russin »intigriert« sich...
Liza Kos kommt aus Moskau. Mit 15 zieht sie mit ihren Eltern aufs Land - nach Deutschland. Hier will und muss sie sich integrieren und lernt die Landessprache, die sie auch bald perfekt beherrscht: Türkisch! [mehr: PDF 85 kB]

15.03.2019 - Frauenfrühstück - international und interkulturell
Etwa 80 Frauen versammelten sich am letzten Samstag im Pfarrsaal der katholischen Gemeinde St. Maria Königin in Sindorf, um gemeinsam den internationalen Frauentag zu feiern. Die Veranstaltung wurde gemeinsam von der Sozialraumarbeit Sindorf (SkF), der AWO Kerpen und dem Kerpener Netzwerk 55plus organisiert. [mehr: PDF 180 kB]

12.03.2019 - Juleica-Schulung für Ferienbetreuer
Vom 15. bis 27. April veranstaltet das Jugendamt Kerpen eine Juleica-Schulung für Jugendliche aus dem Stadtgebiet Kerpen ab 16 Jahren in den städtischen Kinder- und Jugendzentren Sindorf und Kerpen. Hierzu gehört auch eine (führerscheintaugliche) Erste-Hilfe-Ausbildung. [mehr: PDF 38 kB]

11.03.2019 - Nächste Veranstaltung der Kindertheaterbühne am 24. März 2019
Mit dem Stück »Löwenzahn und Seidenpfote« des Figurentheaters Hille Puppille aus Münster setzt das Jugendamt Kerpen die Veranstaltungsreihe "Kerpener Kindertheaterbühne" am Sonntag, dem 24. März im Capitol-Theater Kerpen in der Kölner Straße 24 fort. [mehr: PDF 106 kB]

08.03.2019 - Kommissar Engelmann...auf heißer Spur - musikalische Retro-Krimi-Leseshow in der Aula des Schulzentrums
Mit einem Aktenordner voller Kriminalfälle und den mörderischen Songs von seiner neuen CD im Gepäck präsentiert SASCHA GUTZEIT sein nagelneues Bühnenprogramm. [mehr: PDF 217 kB]

07.03.2019 - Fahrradwerkstatt im Jugendzentrum Sindorf
Reparaturtreff macht Räder frühlingstauglich - Der Frühling naht und damit beginnt auch die Zeit des Fahrradfahrens. Das Reparaturteam des Kerpener Netzwerks 55plus veranstaltet daher in Kooperation mit dem Kinder- und Jugendzentrum Sindorf sowie der Ortsgruppe Kerpen des ADFC am Samstag, dem 16. März einen großen Fahrrad-Reparaturtag! [mehr: PDF 136 kB]

07.03.2019 - Informationen rund um die Patientenverfügung - Was muss beachtet werden?
Die Kolpingstadt Kerpen und der Betreuungsverein Sozialdienst Katholischer Frauen und Männer für den Rhein-Erft-Kreis e. V. laden herzlich zu einer kostenlosen Infoveranstaltung zum Thema »Patientenverfügung am 20.03.2019, 18 Uhr, ins Soziokulturelle Zentrum« ein. [mehr: PDF 135 kB]

05.03.2019 - Kindertageseinrichtung und Familienzentrum Sonnenschein sagt DANKE
Der Förderverein der KiTa Sonnenschein geht nun schon ins 13. Jahr und es ist an der Zeit nochmal öffentlich DANKE zu sagen: den engagierten Eltern und Freunden der KiTa Sonnenschein, die mit Ihrem Einsatz immer wieder Menschen bewegen auch vor Ort Gutes zu tun und den Verein finanziell, materiell und mit großem Engagement zu unterstützen. [mehr: PDF 196 kB]

05.03.2019 - Familienzentrum Spielkiste lädt alle Senioren und Seniorinnen zum Seniorencafé ein
Am 13.3.2019 ab 14:30 Uhr lädt das Familienzentrum Spielkiste in 50169 Kerpen -Horrem, Merodestr. 31-37, ganz herzlich zum Senioren- und Seniorinnencafé ein. Zum gemütlichen Zusammensitzen mit der ein- oder anderen Spieleinlage mit unseren Kinder sind alle Senioren und Seniorinnen, herzlich eingeladen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie besonders unsere Kinder des Familienzentrums freuen sich auf Sie und einen gemütlichen Nachmittag. [mehr: PDF 44 kB]

04.03.2019 - Auf dem Mofa dem Midlife-Frust entfliehen
Zum monatlichen Filmnachmittag lädt die Gruppe »Ansichtssache« des Netzwerks 55plus alle Kinointeressierten ins Kerpener Euromax Kino ein. Am Mittwoch, den 13.3.2019 um 15.00 Uhr, wird der Film »25 KM/h« gezeigt. [mehr: PDF 198 kB]

01.03.2019 - Bürgermeister Spürck besucht die Firma Pelzer Fördertechnik GmbH
Im Rahmen ihrer Unternehmenstour besuchten Bürgermeister Dieter Spürck und die Wirtschaftsförderung die Firma Pelzer Fördertechnik GmbH in Kerpen Sindorf. Die zukünftige Ausrichtung sowie der Fachkräftemangel waren ein Thema. [mehr: PDF 367 kB]

26.02.2019 - Kulturfrühstück: Vom Mittelalter bis zum Wahlrecht - Weiblicher Alltag in der Kerpener Geschichte
Das Kerpener Netzwerk 55plus lädt zum ersten Kulturfrühstück in 2019 ein. Man trifft sich am Sonntag, den 17.03.2019, um 11.00 Uhr im Evangelischen Gemeindesaal, Filzengraben (hinter der ev. Kirche), 50171 Kerpen. [mehr: PDF 136 kB]

30.01.2019 - Öffungszeiten des Rathauses Kerpen an den Karnevalstagen
Während der Karnevalstage gelten folgende Öffnungszeiten für das Rathaus: [mehr: PDF 39 kB]

01.10.2019 - Beziehungskommödie mit Martina Gedeck und Ulrich Tukur
Kurztext [mehr: PDF 119 kB]

Quelle: 26.02.2009