Hilfsnavigation

Wappen Stadt Kerpen
Herzlich Willkommen im virtuellen Rathaus der Stadt Kerpen!
Schrift:
Kontrast:

Volltextsuche

Inhalt

Pressemitteilungen

 Archiv

vorhandene Einträge: 40

21.06.2018 - Auf dem Dach des Rathauses wohnen Bienenvölker
Es summte ganz gewaltig als Bürgermeister Dieter Spürck zusammen mit den Rheinland-Imkern, Stefan Walenda und Ronny Keller, die vier Bienenvölker besuchte. Seit Kurzem ist das Dach des Kerpener Rathauses Standort, um dort den Kerpener Rathaushonig produzieren zu lassen. Das flüssige Gold wird bereits in einigen Wochen geerntet werden können. Der Genuss des Honigs ist allerdings limitiert: Er wird bei besonderen Anlässen als Präsent gereicht. [mehr: PDF 321 kB]

21.06.2018 - Vorschulkinder besuchten das Rathaus
Die Vorschulkinder der Kerpener Kindertagesstätten »Unterm Regenbogen« und »Flohzirkus« besuchten am 12. und 14. Juni Bürgermeister Dieter Spürck im Ratssaal der Kolpingstadt Kerpen. Die Erzieherinnen Frau Halici und Frau Mertineit hatten ihre Kindertagesstätte jeweils für eine Führung durch das Rathaus angemeldet. Den wissbegierigen Kindern stand der Bürgermeister an dem Ort, wo sonst vor allem die Ratsmitglieder Fragen stellen, auf jede Frage Rede und Antwort. [mehr: PDF 456 kB]

21.06.2018 - Reparaturtreff im Sindorfer Jugendzentrum
Sie haben alte Dinge zuhause, die defekt sind, aber zu schade sind um sie wegzuwerfen? Kommen Sie doch einmal im Sindorfer Reparaturtreff vorbei. Hier warten die Spezialisten des Kerpener Netzwerks 55plus auf neue Herausforderungen.... Der nächste Reparaturtreff: Samstag, den 07.07. 2018, 14:00 Uhr-18:00 Uhr, Letzte Annahme um 17.00 Uhr. Ort: Kinder- und Jugendzentrum Sindorf, Hüttenstraße 86-88, Kerpen - Sindorf. Aufgrund der Sommerferien findet der Reparatur-Treff im August nicht statt. Nähere Informationen unter: 02237-58145 oder 58376 [mehr: PDF 133 kB]

20.06.2018 - Die erste Kindergesundheitswoche in der Kolpingstadt Kerpen ging erfolgreich zu Ende
Aktivitäten rund um die Kindergesundheit standen im Mittelpunkt [mehr: PDF 153 kB]

18.06.2018 - Ankündigung eines Theaterstücks - »Stefanie integriert die Öztürks«
Zum vierten Mal gastieren Murat Isboga und seine gut aufgelegte Spielgemeinschaft in Kerpen. Am Samstag, dem 23.06.2018, um 17:00 Uhr werden in der Jahnhalle in Kerpen wieder die Lachmuskeln strapaziert. Alle bekommen den Spiegel vorgehalten, Alteingesessene und Zweitheimische. Das Leben wird vorwärts gelebt und rückwärts verstanden. Alle erkennen sich wieder in ihren Rollenmustern und mit den Wegmarken auf der inneren Landkarte. Für Murat Isboga und die Schauspieler ist es eine Liebeserklärung an die Verbindung zwischen typisch Deutsch und typisch Türkisch. [mehr: PDF 154 kB]

15.06.2018 - Aktion »STADTRADELN« 2018 in der Kolpingstadt Kerpen - Bürgermeister ruft die Kerpenerinnen und Kerpener zum Mitmachen auf
STADTRADELN - So geht's Die Kolpingstadt Kerpen beteiligt sich auch in diesem Jahr an der Aktion »STADTRADELN«. Der Aktionszeitraum reicht vom 25. Juni bis zum 15. Juli dieses Jahres. Innerhalb dieser drei Wochen werden Kilometer, die mit dem Fahrrad zurückgelegt werden, gesammelt. Dazu ist es erforderlich, sich auf der Seite www.stadtradeln.de zu registrieren und dort die jeweiligen Kilometer zu melden bzw. einzugeben. Der sehr einfache Anmeldeprozess ist auf der Internetseite übersichtlich erläutert. Falls dennoch Fragen oder Probleme auftauchen, steht der städtische Verkehrsplaner Michael Strehling (michael.strehling@stadt-kerpen.de, Telefon 02237/58-277) gerne hilfreich zur Verfügung. Nach Anmeldung können die gesammelten Kilometer diesem Mitarbeiter auch (tageweise sortiert) übermittelt werden; er wird die Daten dann ins Netz übertragen. [mehr: PDF 430 kB]

15.06.2018 - Kerpener Radaktionstag beim Stadtfest
Rund um das Stadtfest in Kerpen vom 29.06. bis zum 01.07.2018 gibt es Aktivitäten der Kolpingstadt zum Thema »Radverkehr«. Auf der Kölner Straße gibt es Samstag und Sonntag einen Stand der Kolpingstadt Kerpen, der gemeinsam mit Leuten des ADFC und der städtischen Verkehrsplanungsabteilung besetzt ist. Hier gibt es Informationen und Printmedien rund ums Thema Radfahren in Kerpen. Verkehrsfachleute beantworten Fragen und nehmen Hinweise über Mängel im Verkehrsraum gerne auf. Dort kann man auch an einem Preisrätsel teilnehmen. Die Gewinnerpreise werden sonntags im Verlauf des Bühnenprogramms verteilt; die Preise sind in diesem Jahr gestiftet vom Verein KerpenTouristik. An einem Glücksrad können Kinder Give-aways gewinnen. Sonntags wird am Stand eine Foto-Funaktion aufgebaut, dort lassen sich tolle Erinnerungsfotos herstellen, die sofort mitgenommen werden können. [mehr: PDF 402 kB]

15.06.2018 - Versteigerung der Wagenbilder der Karnevalsgesellschaft - »D'Jecke11 KG 1985 e.V« für einen guten Zweck
Ganz exquisite Wagenbilder zierten den Rosenmontagswagen der Karnevalsgesellschaft »D'Jecke11 KG« in diesem Jahr. Die Kerpener Künstlerin Ulrike Küppers bemalte diese aufwändig und mit Liebe zum Detail zum Thema »Jecke Venezianer«. Sie erschuf Bilder mit ganz besonderem Flair - viel zu schön, um sie für die neue Session mit dem aktuellen Motto zu übermalen. Daher entschied der Vorstand der Karnevalsgesellschaft, entgegen der sonst üblichen Praxis des Überpinselns, die Bilder zu versteigern und den Erlös einem guten Zweck zukommen zu lassen. [mehr: PDF 438 kB]

13.06.2018 - Verkehrsunfall auf der L 122 zwischen den Ortschaften Kerpen- Sindorf und Bergheim-Ahe
Die Feuerwehr der Kolpingstadt Kerpen wurde heute gegen 00:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der L122 zwischen den Ortschaften Kerpen- Sindorf und Bergheim-Ahe alarmiert. [mehr: PDF 51 kB]

12.06.2018 - Brand im Kellergeschoss eines Mehrfamilienhauses - Treppenräume verraucht - Mehrere Personen durch die Feuerwehr ins Freie gerettet
Um kurz nach 01:00 Uhr heute Nacht wurde der Leitstelle des Rhein-Erft-Kreises ein Brand im Kellergeschoss eines Mehrfamilienhauses in der Eifelstraße in Kerpen-Brüggen gemeldet. Die Leitstelle alarmierte die Einheiten aus Brüggen und Türnich/Balkhausen sowie die hauptamtliche Wache. [mehr: PDF 402 kB]

11.06.2018 - Wartungsarbeiten Rutsche Erftlagune: Rutsche am 14.06.2018 und 15.06.2018 gesperrt
Am 14.06.2018 und 15.06.2018 werden an der Rutschenanlage der Erftlagune Wartungsarbeiten durchgeführt. An diesen beiden Tagen kann die Rutsche daher nicht genutzt werden. [mehr: PDF 142 kB]

11.06.2018 - Öffentliche Ausschreibung eines Grundstücks
Die Kolpingstadt Kerpen schreibt folgendes Grundstück zum Verkauf aus: Baugrundstück im Ortszentrum von Kerpen Buir, Gemarkung Buir, Flur 4, Flurstück 63, 4.441 qm groß und Flurstück 885, 1.628 qm groß Das zum Verkauf stehende Grundstück befindet sich in zentraler Lage des Stadtteils Buir und wird von der Gottfried-Beyenburg-Straße im Norden, der alten Grundschule im Osten, der Eichemstraße im Süden und der Krankenhausstraße im Westen begrenzt. Das Grundstück wurde als Grundschule genutzt und ist mit entsprechenden Aufbauten versehen. Eine besondere Prägung erhält das Grundstück durch den vorhandenen und größtenteils erhaltenswerten Baumbestand. Nach den städtebaulichen Zielvorstellungen der Kolpingstadt Kerpen soll dort eine vierzügige KITA sowie eine hochwertige Bebauung mit maßvollem Geschossbau entstehen, der idealerweise aufgrund der zentralen Lage und Nähe zum Alten- und Pflegeheim St. Josef-Haus themenbezogene Nutzerinnen und Nutzer ansprechen könnte (z.B. in Form eines seniorengerechten, barrierefreien Wohnens). Die Ausschreibung richtet sich an Investierende, Bauträgerinnen und Bauträger und Projektentwickelnde, die in Zusammenarbeit mit einem Architekturbüro ein Bau- und Nutzungskonzept entwickeln, das diesen Bereich unter Berücksichtigung seiner sensiblen Lage neu definiert. Nähere Informationen, zum Verfahren sowie zu den planerischen Vorgaben entnehmen Sie bitte den Veröffentlichungen auf der Homepage und den Social Media Kanälen der Kolpingstadt Kerpen (www.stadt-kerpen.de). Eine weitere Veröffentlichung erfolgt über den Anbieter Immobilien Scout 24 (www.immoscout24.de) [mehr: PDF 147 kB]

07.06.2018 - Eichenprozessionsspinner befällt Eichen auf dem Spielplatz an der Holzgasse in Kerpen
Heute wurde ein starker Befall der Eichen an dem Spielplatz an der Holzgasse in Kerpen festgestellt. Der Bereich wurde durch das Ordnungsamt der Kolpingstadt Kerpen weiträumig abgesperrt. Das Betreten des abgesperrten Bereiches ist verboten! Das Ordnungsamt der Kolpingstadt Kerpen weist darauf hin, dass der Kontakt mit den Brennhaaren der Raupen und den Nestern (Gespinste) bei Menschen und auch Tieren erhebliche allergische Reaktionen auslösen kann. [mehr: PDF 146 kB]

30.05.2018 - Liebe überwindet alle Grenzen - Zauberhafter Liebesfilm der Netzwerkgruppe Ansichtssache
Zu einem romantischen Filmnachmittag lädt die Gruppe »Ansichtssache« des Netzwerks 55plus alle Kinointeressierten ins Kerpener Euromax Kino ein. Am Mittwoch, den 13.06.2018, um 15.00 Uhr, wird der Film »Filmstars - Don't die in Liverpool« gezeigt. In den Hauptrollen des zauberhaften Liebesfilms sind Anne Bening und Jamie Bell zu sehen. [mehr: PDF 142 kB]

29.05.2018 - Unwetterlage im Stadtgebiet Kerpen
Das durch die Wetterdienste angekündigte Unwetter hat im Verlauf des späten Nachmittags auch zu zahlreichen Einsätzen im Stadtgebiet der Kolpingstadt Kerpen geführt. [mehr: PDF 73 kB]

28.05.2018 - Neues Einsatzfahrzeug für die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Kerpen - Bürgermeister Dieter Spürck übergibt ein neues Mannschftstransportfahrzeug an den Löschzug Horrem
Zum "Tag der offenen Tür" des Löschzuges Horrem übergab Bürgermeister Dieter Spürck am Sonntag, dem 27.05.2018, den Fahrzeugschlüssel, der von Löschzugführer Carsten Gimborn mit voller Freude entgegengenommen wurde. [mehr: PDF 113 kB]

28.05.2018 - Kindergesundheitswoche 2018 - Abschlusswoche vom 04.06. bis 08.06.2018
Erstmalig gemeinsam haben Verantwortliche der Bereiche Frühe Hilfen, Kindertagespflege, Kindertageseinrichtungen, Familienzentren, Grundschulen und OGS, Kinder- und Jugendzentren und das Spielmobil mit und für Kinder Veranstaltungen, Projekte und Aktivitäten »Rund um Kindergesundheit« in der Kolpingstadt gestaltet. Bereits Ende März 2018 wurde mit einer Vielzahl an Aktionen wie z.B. Schwimmkursen und Theater, unterstützt durch die AOK Rheinland/Hamburg, sowie Fachkräftecoachings und Informationsveranstaltungen für Eltern in der Kolpingstadt begonnen. [mehr: PDF 151 kB]

11.05.2018 - Klaus Simmat ist neuer Ortsvorsteher von Kerpen
Nachdem der bisherige Kerpener Ortsvorsteher Stefan Dittrich sein Amt aus beruflichen Gründen niedergelegt hatte, wählte der Rat der Kolpingstadt Kerpen in seiner letzten Sitzung Klaus Simmat ab dem 01.05.2018 zu seinem Nachfolger. [mehr: PDF 642 kB]

11.05.2018 - Loslass-Seminar "Mit leichtem Gepäck in den Sommer"
Haben Sie sich auch schon einmal gefragt, ob Sie all das, was Sie über Jahre zuhause angesammelt haben wirklich noch benötigen? Haben Sie Dinge in Ihren Schränken und Schubladen, die ihr »Verfallsdatum« längst überschritten haben? Benötigt man wirklich 50 Frischhalteboxen usw.? Angeblich besitzt der Durchschnittseuropäer 10.00 Dinge....Kann es nicht auch befreiend sein, sich von unnötigen Dingen zu trennen? [mehr: PDF 149 kB]

10.04.2018 - Stadtwerke Kerpen - der neue Energiepartner vor Ort
Frische Energie, fairnünftige Tarife, intelligente Lösungen, und viel Service Kerpen, April 2018 - Seit dem 1. Januar 2018 existieren die Stadtwerke Kerpen als Holdinggesellschaft mit fünf Beteiligungsgesellschaften. Zum Marktauftrittstermin am 9. April 2018 findet am Rathaus in Kerpen die feierliche Eröffnungsveranstaltung mit den Geschäftsführern der Stadtwerke Kerpen, dem Bereichsvorstand von innogy SE, Bernd Böddeling, und Dieter Spürck, Bürgermeister der Stadt Kerpen, statt. [mehr: PDF 290 kB]

16.02.2018 - Neue modernisierte Homepage der Feuerwehr Kerpen
Der Leiter der Feuerwehr Kerpen, Leitender Branddirektor Wolfgang Graß, freut sich, den Bürgerinnen und Bürgern eine neue Homepage präsentieren zu können. [mehr: PDF 184 kB]

01.02.2018 - Mit »Leichtem Gepäck« ins Frühjahr
Haben Sie sich auch schon einmal gefragt, ob Sie all das, was Sie über Jahre zuhause angesammelt haben wirklich noch benötigen? Haben Sie Dinge in Ihren Schränken und Schubladen, die ihr »Verfallsdatum« längst überschritten haben? Benötigt man wirklich 50 Frischhalteboxen, 40 Kugelschreiber, 35 Putzmittel usw.? Angeblich besitzt der Durchschnittseuropäer 10.000 Dinge....Kann es nicht auch befreiend sein, sich von unnötigen Sachen zu trennen? [mehr: PDF 129 kB]

04.09.2017 - Aktion "STADTRADELN" 2017 hat begonnen
Zum Start der diesjährigen Stadtradelaktion hat heute die Stadtverwaltung mit einem Bike-to-work Day losgelegt. Zahlreiche städtische Bedienstete folgten dem Aufruf von Bürgermeister Dieter Spürck und kamen mit dem Fahrrad zur Arbeit. Damit sollte auf den Start der Aktion hingewiesen werden und die gesamte Mitarbeiterschaft angeregt werden, möglichst drei Wochen lang so viel und so häufig wie möglich mit dem Rad unterwegs zu sein. Alle diese Kilometer sollen gesammelt und für die Kolpingstadt Kerpen in die Wertung aufgenommen werden. [mehr: PDF 431 kB]

04.09.2017 - Technischer Defekt im Hallenbad Kerpen
Ein technischer Defekt führte zu einer Schließung des Hallenbades Kerpen seit letztem Freitag. Das entsprechende Ersatzteil kann kurzfristig geliefert werden und wird am Mittwoch, 06.09.2017, eingebaut. Ab Donnerstag, 07.09.2017, steht das Hallenbad Kerpen voraussichtlich wieder für den Schwimmbetrieb zur Verfügung. [mehr: PDF 157 kB]

25.07.2017 - Wohnungsnot - Erschwingliche Wohnungen für Flüchtlinge gesucht
Auch für geflüchtete Menschen, die inzwischen anerkannt sind, aber noch keine einträgliche Beschäftigung gefunden haben, ist geeigneter Wohnraum nicht leicht zu bekommen, denn auch für diese Personengruppe gelten die sozialrechtlichen Bemessungsgrenzen (z.B. für Alleinstehende 50 qm, für eine Familie mit zwei Kindern bis zu 95 qm). [mehr: PDF 44 kB]

15.05.2017 - »Rund um's Rad in der Kolpingstadt Kerpen«
Vorstellung Lastenpedelec der Kolpingstadt Kerpen - Die Kolpingstadt Kerpen legt Wert auf klimafreundliche Dienstfahrzeuge, neben vier Pedelecs besitzt sie nun auch ein Lastenrad mit elektrischer Unterstützung. Genutzt wird es für Dienstfahrten mit Lasten, z.B. soll der tägliche Weg zwischen Rathaus und Poststelle am Stiftsplatz ab sofort mit dem neuen Lastenpedelec durchgeführt werden. [mehr: PDF 440 kB]

11.05.2017 - Mittsommernacht 2017
- Tommy Engel & Band - einfach 100% Engel - Pelemele rockt die Schlossfontäne - Begleiten Sie Magic of Santana auf einer energiegeladenen Reise durch die Hits des lateinamerikanischen Gitarristen. [mehr: PDF 475 kB]

05.04.2017 - Berufe vor Ort 2017
12. Ausbildungstag Berufe vor Ort Kerpen: Großes Ausstellerinteresse Kerpen, 03.04.2017 - Am heutigen Dienstag findet Berufe vor Ort bereits zum 12. Mal statt. Auch in diesem Jahr soll der Berufsaktionstag ein Forum für Unternehmen, Institutionen und Schülerinnen und Schüler sein, um miteinander ins Gespräch zu kommen und gleichzeitig der Aufruf an die Jugendlichen, ihre Zukunft selbst in die Hand zu nehmen. [mehr: PDF 157 kB]

26.01.2017 - Rhingdöchter - Joot Avjehange
Ersatztermin für Mittwoch, 25.01.2017! Die für diesen Termin erworbenen Karten behalten ihre Gültigkeit! Montag, 13.03.2017 - Capitol -Theater Kerpen - Vorverkauf ab 03.02.! [mehr: PDF 176 kB]

08.11.2016 - Entwicklungsmaßnahme Kerpen-Sindorf, Vogelrutherfeld, 5. Bauabschnitt - neue Grundstücksvergabe
Um dem demographischen Wandel Rechnung zu tragen, soll im 5. Bauabschnitt der Städtebaulichen Entwicklungsmaßnahme »Kerpen-Sindorf, Vogelrutherfeld« (BP SI 254 »Nördlich Heppendorfer Straße«) im nordwestlichen Teil des Plangebietes (Veilchenweg) kleinteiliges, seniorengerechtes und barrierefreies Wohnen ermöglicht werden. [mehr: PDF 107 kB]

21.10.2016 - Karl-Ferdinand-Braun-Straße wird ausgebaut
Die Kolpingstadt Kerpen baut die Karl-Ferdinand-Braun-Straße im Sindorfer Industriegebiet »Geilrather Feld« aus. Die Arbeiten werden abschnittsweise unter Vollsperrung ausgeführt. Es werden sowohl neue Kanalhausanschlüsse hergestellt Als auch die Asphalt- und Tragschicht in beiden Stichstraßen erneuert. In der Haupterschließung der Karl-Ferdinand-Braun-Straße wird die Asphaltbinder- und Deckschicht aufgebracht und in einem Teilbereich die Nebenanlage neu hergestellt. Baubeginn ist in der 43 KW. Die Dauer der Arbeiten beträgt voraussichtlich 6 Wochen. [mehr: PDF 342 kB]

25.07.2016 - Belästigungen durch Personen auf dem Rathausvorplatz: Stadt schaltet ab heute, 17.00 Uhr, das Freifunk-WLAN zunächst ab
Seit vorletzter Woche haben sich Beschwerden über Ruhestörung, Vermüllung, Alkoholgenuss und Belästigungen durch Personen, die sich auf dem Vorplatz des Kerpener Rathauses aufhalten, gehäuft. In einem Fall kam es sogar zu einer Beleidigung auf sexueller Basis. Hier wurde Strafanzeige bei der Polizei gestellt. [mehr: PDF 317 kB]

24.06.2016 - The Addams Family
Musical Ensemble Erft präsentiert Broadway Komödie - Aufregende Zeiten für das Musical Ensemble Erft! [mehr: PDF 165 kB]

03.06.2016 - Umbenennung des "Jamaikaplatzes" in "Marga und Walter Boll-Platz"
Heute wurden durch Bürgermeister Dieter Spürck, die Herren Hartmut Anders, Rüdiger Lennartz und Heinrich Nopper des Vorstandes der Marga und Walter Boll-Stiftung und Ortsvorsteher Hans-Jürgen Bröcker anlässlich eines offiziellen Pressetermins am ehemaligen »Jamaikaplatz« in Sindorf ein Schild mit dem zukünftigen Namen »Marga und Walter Boll-Platz« enthüllt. [mehr: PDF 626 kB]

26.04.2016 - Streik Kitas
Wie bereits informiert ist am morgigen Mittwoch in NRW - insofern auch in der Kolpingstadt Kerpen - seitens der Gewerkschaften Ver.di und Komba zum Warnstreik aufgerufen. In Kerpen werden die Kindertageseinrichtungen Zauberwald, Panama (reduzierter Betrieb), Spielkiste, Erftpiraten und Sonnenschein bestreikt. Deshalb findet am Mittwoch in diesen Einrichtungen keine Betreuung der Kinder statt. [mehr: PDF 362 kB]

26.04.2016 - DEUTSCHE AUS RUSSLAND. Geschichte und Gegenwart
Eine von der Bundesregierung geförderte Wanderausstellung über die Geschichte und Integration der Russlanddeutschen macht Halt vom 6. Mai bis 19. Mai 2016 im Rathaus Kerpen [mehr: PDF 390 kB]

10.03.2016 - Almanya, ich liebe Dich! - Theater 'Halber Apfel' gastiert wieder in Kerpen
Ist Integration Stoff für ernste Debatten? Nicht nur. Die amüsante Seite des Themas inszeniert die Theatertruppe »Halber Apfel« aus Lüdenscheid mit ihrem Stück »Almanya, ich liebe dich«. [mehr: PDF 79 kB]

09.03.2016 - Gewerbestelle der Kolpingstadt Kerpen am 16. März 2016 geschlossen
Die Gewerbestelle des Amtes für Sicherheit und Ordnung bleibt am 16. März 2016 aufgrund einer externen Schulung geschlossen. Die Mitarbeiterinnen bitten Sie, dies bei Ihren Anliegen und Anfragen zu berücksichtigen sowie vorab um Ihr Verständnis. [mehr: PDF 26 kB]

28.01.2016 - Über 200 Ideen auf: www.kerpen-mitgestalten.de; Weitere Spar-Vorschläge für die Kolpingstadt gesucht
Ab Freitag können Kerpenerinnen und Kerpener im Internet über 200 Vorschläge für Kerpen und seine Stadtteile lesen. Eigene Vorschläge ergänzen ist auch möglich: www.kerpen-mitgestalten.de [mehr: PDF 374 kB]

17.12.2015 - Kerpener Netzwerk 55plus jetzt im Sozialausschuss vertreten
In seiner Sitzung vom 15. Dezember 2015 beschloss der Rat der Kolpingstadt Kerpen, zukünftig eine Vertreterin des Kerpener Netzwerks 55plus als sachkundige Einwohnerin zu bestellen. Die Türnicherin Irmgard Bernartz wurde einstimmig als beratendes Mitglied und die Sindorferin Renate Kosanke als ihre Stellvertreterin benannt. [mehr: PDF 175 kB]

Quelle: 26.02.2009